Frage von MagicPet, 411

Datenvolumen durch entfernte Apps und Benutzer?

Hallo liebe Community,

vor kurzem wunderte ich mich das mein Datenvolumen (bei eigentlich wenig Gebrauch) schon aufgebraucht war (nach 1 1/2 Wochen). Unter den Einstellungen war eine App angegeben, namens "entfernte Apps und Benutzer", welche mir 380 mb, meiner 500 mb raubte. Ich finde es sehr komisch, da ich diesen Monat keine Apps gelöscht habe bzw. jemals welche über mein mobiles Datenvolumen gedownloadet habe. Die 380 mb wurden im Hintergrund abgezogen und ich kann es leider nicht speeren.

Wisst ihr eventuell um was es sich hier handelt und wie ich diesen immensen Datenverbrauch eindemmen kann?

Ich habe ein Sony Xperia Z3 (2 Monate alt)

Vielen Dank schoneinmal im Voraus

Mfg Pete

Antwort
von ListigerIvan, 411

unsinn. du nutzt eine app die auf das datenvolumen zugreift. du löscht die app. zur dokumentation wird in der verbrauchsübersicht nun der von dir angesprochene ordner angezeigt.
ist doch logisch!

Kommentar von MagicPet ,

So logisch ergibt sich mir das nicht! Erst recht (wenn du genau gelesen hättest) habe ich diesen Monat, sowie letzten keine apps gelöscht und wenn dann über mein wlan. Außerdem warum sollte es mir 380 mb ziehen wenn ich nur Apps löschen. Kommt mir iwie aus meinen alten Erfahrungen nicht so logisch vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten