Frage von hannahtildi,

datenvolumen 300 MB zu wenig?

hallo ;)

ich bin neu hier und das ist meine erste frage hier also ich hoffe es klappt :)

ich habe am samstag ein neues handy bekommen und zwar das samsung galaxy s plus. meine mutter hat für mich den vertrag bei saturn von o2 mit einer geschenkkarte von 200 euro abgeschlossen. darin enthalten sind 100 inklusiv freiminuten, sms-flat und ein datenvolumen von 300MB... die frau sagte mir, dass 300MB völlig ausreichen würden wenn ich auf whatsapp regelmäßig schreibe und mal auf facebook gehe.

so... schöne geschichte bis jetzt :D aber mein problem ist folgendes: sobald ich mein internet anmache ist das datenvolumen sehr schnell weniger. ich hatte mir ausgerechnet wie viel ich am tag benutzen darf, damit es nicht gedrosselt wird und hab mir dazu ein app runtergeladen(3G watchdog... wurde mir sehr empfohlen). und als ich dann aber das internet angemacht hab 5 minuten auf facebook war und bei whatsapp ca. 3 nachrichten hin und her geschickt hab... war das datenvolumen erheblich gesunken... das kann doch nicht sein oder?

ich hoffe ihr könnt mir helfen :O :(

liebe grüße und danke schonmal :)

hannahtildi

Hilfreichste Antwort von NBRverliebtIHP,

Ja ist bei mir auch so -.-''

Deswegen habe ich auch 1GB erweitert habe ein iPhone 4s und da ziehen die Ortungsdienste (okay kann man ausschalten) und natürlich What's App.

Achja und außerdem ist es doch egal ... Du hast ne Internet Flat. Nur bei 300MB wird sie halt langsamer ist doch nicht schlimm wenn du die 300MB überschreitest.

Schalte mal bei dir (falls das geht) die Ortungsdienste aus dann sollte es kein Datenvolumen mehr ziehen.

Kommentar von hannahtildi,

weist du denn wo man die ausschaltet? weil ich hab keine ahnung davon :D ... reicht dir 1 GB denn dann? weil ich könnte für 5 euro zusätzlich im monat auf 1GB erhöhen! danke ;)

Kommentar von NBRverliebtIHP,

Ja logisch ^^ 1GB reichen aufs übelste da ich jeden Tag irgendwas im Internet gucke und WhatsApp etc. Und auch wenn du über die 1GB gehst (was unwarscheinlich ist) dann kannst du doch immer noch kostenlos ins Internet nur halt langsamer.

Nein ich weiß das auch nicht. Wie oben geschrieben habe ich ein iPhone 4s und kann dir nicht sagen wie man bei einem Samsung die Ortungsdienste ausschaltet.

Antwort von Mismid,

die Internetverbinding wird ja für alles möglich verwendet. Alleine die Updatesuche für die ganzen Apps verbraucht schon eine Menge Daten. Dazu noch Handyupdates, Bilder von Facebook usw. Ein Smartphone ohne Internetflat ist ziemlich wertlos!!!

Kommentar von hannahtildi,

ja, da hast du recht :) aber kann man das alles nicht iwie abschalten? ich will ja nur auf whatsapp schreiben und manchmal auf facebook gehen... manchmal auch karten nutzen, aber sonst eig nicht... danke ;)

Kommentar von Mismid,

du kannst beim Provider den Internetzugang abschalten lassen

Antwort von Shogun1000,

Könnt sein, dass dein Handy im Hintergrund irgendwas saugt. Eventuell Updates, weil es neu ist. Lass es sich mal mit nem W-Lan verbinden und schau wie es am nächsten Tag ist.

Kommentar von hannahtildi,

naja, das problem ist, dass mein handy unser w-lan iwie nicht empfängt und ich somit auch kein w-lan netzt zu hause hab. ... hättest du eine idee was das im hintergrund sein könnte und wie ich das wegmachen kann? danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community