Frage von HardwareProf, 28

Datensicherung einfach auf Festplatte?

Hey Leute,

ich möchte mein Systemplatte einer HDD austauschen und durch eine SSD ersetzen...Nun hab ich ziemlich viele Programme und Daten und muss diese natürlich sichern. Meine Frage lautet: Reicht es mit strg + H im Explorer versteckte Dateien sichtbar zu machen und dann alle einfach mit strg + C auf die Festplatte zu kopieren? Oder sollte ich lieber den Dateiversionsverlauf nutzen? Windows 8.1 muss ich nicht sichern, da ich die CD noch habe

Also, würde das so einfach klappen?

MFG :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von apophis, 22

Du könntest die Festplatte einfach klonen, damit hättest Du alles auf der SSD. Wäre der einfachste Weg, wenn Du die Festplatte ersetzen willst.

Kommentar von HardwareProf ,

Vielen Dank für die Antwort :)

Antwort
von Alfco, 20

Also ich hab mir immer mit einem Programm eine Komplettsicherung der Festplatte gemacht. Zum einen wegen deinem Grund aber auch zur Datensicherung, falls die HDD mal kaputt geht oder sonst für Probleme entstehen. Glaube hab da mit Acronis gearbeitet.

Mittlerweile nutzte ich nur ein Windows-Tablet und hab nur wenig drauf. Da reicht dann ein USB-Stick ;-)

Kommentar von HardwareProf ,

Okay danke, werde mal nach acronis suchen :)

Kommentar von Alfco ,

Gibt natürlich auch andere Programme. Aber mit Acronis war ich immer ganz zufrieden.

Antwort
von Stosti, 16

Such Dir ein kostenloses Klon-Programm im Internet, damit ist es am Einfachsten.

Kommentar von HardwareProf ,

Gute Idee, mach mich gleich auf die Suche :)

Antwort
von Mija2605, 12

Einfach kopieren reicht. Sollte es nicht klappen hast ja zur Not die alte zum einstecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community