Frage von Giovanna327, 31

Datenschutz Google Bilder?

Wie erkennt man ob Bilder bei Google urherberrechtlich geschützt sind? Ich würde nämlich gerne auf Instagram hochladen

Antwort
von chanfan, 16

Prinzipiell ist alles, das du im Netz findest, urheberrechtlich geschützt!

Ausnahmen, die für die Verwendung frei gegeben sind, solltest du irgendwo auf der Homepage nachlesen können. Manchmal sind sie kostenlos mit kleinen Auflagen und manchmal kannst du dir die Benutzung kaufen.

Antwort
von GanMar, 11

Was bereits irgendwo hochgeladen ist, brauchst Du nicht noch zusätzlich hochladen. Verdoppelte Bilder sind sinnlos. Interessiert niemanden. Warum sollte man sich Deine Kopie angucken, wenn man auch das Original betrachten kann? Du hast doch dadurch nichts geschaffen. Wenn Du etwas erreichen möchtest, dann fotografiere selbst. Das wäre etwas Neues und wenn Du es gut machst, mitunter sogar richtig spannend.

Oder Du stellst eine Liste von Bildern zur Verfügung, welche nach bestimmten Kriterien sortiert werden kann - also eine Art Datenbank. Datenbanken sind auch Werke. Auch dafür brauchst Du keine Bilder hochladen, es genügt dann, die Links zu den jeweiligen Bildern zu veröffentlichen.

Kommentar von Giovanna327 ,

Ich wollte auch verschiedene Bilder vergleichen

Antwort
von Legomann27, 8

Du musst die seite, auf dem Google das bild gefunden hat, nach Erlaubnis fragen, oder nach einem copyright Hinweis suchen.

Antwort
von Lissy19, 17

Jedes Bild was du nicht selbst gemacht hast bzw wo du nicht selbst drauf bist, darfst du nach deutschem Gesetz nicht veröffentlichen. Das Gesetz dazu ist das "Recht am eigenen Bild"

Antwort
von roidsbrah, 13

eigentlich sind alle geschützt, wenn es nicht ausdrücklich anders gesagt wird. 

aber ich glaube jeder hat schon für den privat gebrauch bilder von google verwendet...   falls du das aber im namen einer grossen firma machen würdest, würde ich davon abraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community