Frage von annamarie123, 49

Datenschutz: Darf mein Nochehemann meine Bewerbungsunterlagen an Dritte weitergeben und bewerten lassen?

Ich brauche Hilfe. In der Verhandlung um nachehelichen Unterhalt beim Amtsgericht hat mein Nochehemann angegeben, dass er eine Personalfirma mit der Prüfung meiner Bewerbungsunterlagen beauftragt hat. Ist es legal meine persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben? Ist es ein Verstoß gegen den Datenschutz? Gibt es dazu Entscheidungen vom OLG die mir weiterhelfen könnten? Eure Anna

Antwort
von annamarie123, 18

Ich bin arbeitslos, habe kein eigenes Einkommen und muss meiner Erwerbsobligenheit nachkommen. Die Bewerbungsunterlagen werden meinem Nochehemann als Beweis meiner Bemühungen regelmäßig zugesand.

Anna

Antwort
von vogerlsalat, 22

Hast du ihm die Bewerbungsunterlagen gegeben oder wie kommt er da ran? Warum ist es für den Unterhalt überhaupt wichtig?

Antwort
von Hexe121967, 26

du hast doch bestimmt einen anwalt der dir bei gericht hilft. stell diesem doch die frage. der kennt sich bestimmt aus.

Antwort
von brennspiritus, 29

Wie kommt der denn an deine Unterlagen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten