Frage von uebertriebehn, 47

Datenschutz/Rechtliche Lage bei Videos von Passanten auf YouTube?

Hey Leute, ich habe mal eine Frage: Wenn ein Youtuber (muss nicht unbedingt berühmt sein) ein "Prankvideo" auf der Straße dreht und die Passanten im Hintergrund zu sehen bzw. erkennbar sind, hat das Konsequenzen für ihn, weil er diese im Netz veröffentlicht, ohne Erlaubnis?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Abollix, 22

Hallo uebertriebehn,

in den USA ist es so, dass auf öffentlichen Plätzen und in öffentlichen Gebäuden, wie etwa ein Polizeirevier, eine staatl. Bibliothek oder z.B. ein Regierungsgebäude bzw. eine Verwaltung, legal gefilmt werden darf.

In Deutschland sieht dieser Aspekt ähnlich aus. Auf öffentlichen Straßen und Plätzen dürfen sämtliche Passanten, Gebäude etc. gefilmt werden, solange diese Teil einer Gesamtaufnahme sind, nicht etwa einer Nahaufnahme. Wo wir auch schon bei einem Knackpunkt wären. Sog. "Prankvideos" drehen sich meist um eine einzige Person, die - wie auch immer - auf den Arm genommen wird. Würdest du allerdings z.B. einen Freund filmen, wie er mitten in der Stadt laut rumschreit und würdest die Reaktionen vieler Passanten als Ganzes festhalten, wäre dies wahrscheinlich wieder legal.

Allerdings ist das größte Problem die Veröffentlichung im Netz. Denn hier sieht es in Deutschland etwas kritisch aus. Nach meinem Wissensstand nach darf Vidematerial veröffentlicht werden, das Passanten beinhaltet, allerdings nur sofern sie nur sog. "Beiwerk" sind. Das heißt, wie eben schon beschrieben, dass es eigentlich gar nicht um die Passanten geht, sondern zum Beispiel über einen Meteoriten, der gerade auf einem großen Platz eingeschlagen ist.

Im einzelnen Detail kann aber auch diese Frage extrem schwierig sein, weshalb ich dir dringend raten würde, sofern es wirklich wichtig für dich sein sollte, das Videomaterial von einem Profi überprüfen zu lassen.

Antwort
von FanMaderWeb, 22

Du solltest die Menschen unkenntlich machen, sonst können die die Löschung des Videos beantragen

Antwort
von Laurinchenx2015, 26

Ich glaube man darf die Menschen Filmen weil es ein öffentlicher Platz ist, bin mir da aber nicht sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten