Frage von MrHallo2210, 19

Datenroamingkosten bei O2?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem:

Ich fahre morgen nach Tschechien (Prag) und bin Kunde von o2 Deutschland. Kann mir einer sagen, wie das mit den Datenroaming läuft? Sobald ich den Haken am Handy bei Datenroaming setze wird mir eine Grundgebühr pro Minute abgebucht oder wie ist das?

Oder ist das nur, wenn ich zum Beispiel Roaming den ganzen Urlaub anlasse und wenn ich kurz auf WhatsApp gehe wird eine Gebühr dafür abgebucht?

Kann mir das wer sagen? Wäre dringend :)

Daaaaanke

Grüße

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 4

Hallo MrHallo2210,

wenn Du das Datenroaming im Handy aktivierst,, dann wird auf jeden Fall die eine oder andere App und auch das Betriebssystem im Hintergrund Daten übertragen.

Zu welchen Konditionen dies erfolgt, kannst Du auf dem ONline-Portal unter http://g.o2.de/mein-o2 im Bereich Tarif / Optionen herausfinden oder alternativ in der Mein o2 App nachschauen.

Gruß,

Lars

Antwort
von Einselfzehn, 8

Lustig habe genau wegen dem selben Problem gestern im o2 Shop angerufen 😂😂 du musst dich dort melden wenn du einen Vertrag hast ist es fürs Ausland meist frei, also bei mir ist es so ich habe normal 6GB aber für den Urlaub habe ich 1GB frei und dann bekommt man eine SMS wenn es verbraucht ist... Entweder man bucht nach oder muss das Internet ausmachen

Zu deiner eigentliche Frage: wenn du nicht so ein Paket mit dabei hast dann lass das Internet bitte aus ... Kann teuer werden. Und ja es zieht dann Geld ab.

Kommentar von MrHallo2210 ,

Danke :) also eine Woche ohne Internet außer halt WLAN das ist hart haha

Kommentar von Einselfzehn ,

Das glaub ich dir :D Buch dir doch etwas für die eine Woche, gibt es ja :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten