Frage von ssaaraah, 73

Daten zurück, COMPUTER VIRUS?

Hallo zusammen !

Mir ist etwas ganz blödes passiert. Es scheint als habe ich einen Bitcoin Virus auf meinem Laptop!

Erstmal zu den Angaben... ich habe einen Windows 8 Laptop.

Ich habe weder eine unbekannte E-Mail geöffnet, weder noch etwas der gleichen. Bemerkt hatte ich den Virus als mein Laptop immer langsamer wurde. Als ich gerade am Pc war wurde er immer heißer und die Prozessoreren liefen immer schneller! Dann blieb er hängen und der Bildschirm ging aus. Für ca 1-2 Minuten blieb dies so, die Prozessoren währendessen immer schneller und schneller... keine Taste ging mehr. Dann ging er wieder an, als ich dann auf meine Dokumente ging, bemerkte ich es dann. Keine Anwendung dafür! Alles verschlüsselt! Und dann kam das Hintergrundbild das ich beigefügt habe.

Was soll ich jetzt machen? Bitte helft mir ! :(

Danke im Voraus !

Antwort
von ScaryChair, 19

Hallo..!

Es gibt einen Entcrypter, den man sich runterladen kann...!

Ich weiß allerdings nicht, ob er hier funktionieren würde...!

Du könntest auch versuchen SemperVideo auf YouTube persönlich per Email anzuschreiben..! Vielleicht kann er dir helfen, er ist absoluter Experte auf dem Gebiet.

Noch was: Nicht zahlen, du kriegt die Dateien nicht zurück...! Zu 100% nicht..!

Du musst das Ding mit der Eingabe entfernen, aus der Autostart Sektion und Regedit entfernen und zum Schluss mit einem guten Antivirenprogramm noch mal deinen Pc scannen lassen..!

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen...!

Antwort
von Hiajen, 39

Wende dich doch mal an die Webseite "Trojaner Board" hier wird dir schnell und Kompetent in solchen Sachen weiter geholfen :)

Als Tipp um weiteren schaden vorzubeugen: 

Raus aus dem Internet 

wenn der PC aus ist dann bleibt er aus wenn er an ist dann bleibt er an

Nicht zahlen ;) ...

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Da stimme ich dir zu :D

Antwort
von WosIsLos, 28

Du hast dir offensichtlich eine Art des LOCKY Virus eingefangen.

Neuinstallation des Betriebssystems mit Festplatte neu partitionieren und formatieren.

Das Trojaner Board wird dir da nicht helfen können.

Kommentar von ssaaraah ,

Ok, danke! Krieg ich die Daten irgendwie zurück? Und sind jetzt z.B. Handys die zu dem Zeitpunkt als normaler Datenträger gekoppelt waren auch betroffen?

Kommentar von Hiajen ,

Ausprobieren ;) es gibt mittlerweile für verschiedene Locky Versionen Decrypter ;) also nen Versuch ist es wert !

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 41

Das sieht schlimm aus. Wenn deine Daten wirklich verschlüsselt sind kannst den PC gleich binär überschreiben und frisch installieren. Lass lieber die Finger von den .onion links... Das könnte krankes zeug sein.

Kommentar von ssaaraah ,

Also für die Bilder, Dokumente etc gibt es halt keine Anwendung. Wenn ich die Bilder öffne steht da halt "Das Bild kann nicht geöffnet werden, da das Dateiformat nicht in der Fotoanzeige unterstützt wird oder die aktuellen Updates für die Fotoanzeige fehlen".

Ich dachte vielleicht das ich den virus entfernen könnte und dann ein Backup wiederherstellen. Aber dann sind die Daten nicht da oder?

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Welche Dateiendung haben denn die Dateien?

Kommentar von ssaaraah ,

jpg.crypt, ppt, doc etc...

Kommentar von surfenohneende ,

jpg.crypt

Verschlüsselt & unbrauchbar ohne entsperrcode etc.

Kommentar von DasRentier ,

Du kannst nur Daten wiederherstellen, von denen du irgendwann auch mal ein BackUp gemacht hast. Ergibt sinn, oder?

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Schonmal was von Decrypt gehört? ;)

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 39

Du musst zahlen & beten

Danach nur Private Dateien ( Keine Anwendungen !! ) mittels einer Linux LIVE-CD/DVD ( z.B. Linux mint MATE )auif eine externe Festplatte retten & danach die ganze Festplatte im PC gründlichst löschen mit DBAN 2.3.0

und später deinen Fehler nicht wieder machen ... Halte ALLE Software (ggf. manuell) aktuell, auch wenns mühsam ist & Zeit kostet  ! TIPP: es gibt z.B. Secunia-PSI-3

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

niemals zahlen!

Kommentar von surfenohneende ,

niemals zahlen!

Dann sind die Daten weg für Immer ... 

Selbst das FBI hat aufgegeben & rät zur Zahlung

Kommentar von Hiajen ,

Dem muss ich wieder sprechen ^^ es gibt die ersten Entschlüsselungstools und zahlen ist in dem allermeisten fällen sinnlos ...

Kommentar von surfenohneende ,

Dem muss ich wieder sprechen ^^ es gibt die ersten Entschlüsselungstools und zahlen ist in dem allermeisten fällen sinnlos ...

OK, d.h. erst mal nach diesen Tools suchen

& wenn es dann nicht klappt, dann guck Was Pest & Was Cholera ist

Kommentar von DasRentier ,

Zu zahlen bringt aber tatsächlich nichts. Die Daten sind nun einmal weg. Die sind ja nicht so blöd und rücken die Daten nach der ersten Zahlung sofort wieder raus. Ist so.

Also: Nicht zahlen! So sind "nur" die Daten weg. Andernfalls Daten UND Geld!

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 16

https://dieviren.de/teslacrypt/
Das sollte zu dem jpg.crypt passen.
Die anderen Dateien sollten zu öffnen sein. Wenn nicht sind sie schrott ^^
Schau auch auf trojanerboard vorbei

Entfernen: https://malwaretips.com/blogs/remove-your-personal-files-are-encrypted-virus/

Antwort
von gonzo1233, 9

Windows ist nicht sicher. Für Webtätigkeiten (und alles andere) nehme ich das sichere Mint von https://linuxmint.com/download.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten