Frage von FinkHD, 19

Daten von Festplatte auf eine anderen Festplatte übertragen ohne Betriebssystem?

Ich wollte mir eine neue Festplatte holen, da meine beiden 250Gb Festplatten voll sind, eins für das Betriebssystem usw. Und das andere für spiele, da aber mein Motherboard nur 2 Anschlüsse dafür hat muss ich dann die Daten von der Spiele Festplatte irgendwie auf die neue übertragen, da ich aber nur 2 immer an den PC schließen kann muss ich das ohne Betriebssystem machen, ist das irgendwie möglich?

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 18
  1. Bau eine Festplatte aus und schließ die Neue an. 
  2. Lade dir kostenlos eine beliebige Linux Distribution herunter
  3. Brenne das Datenträgerabbild auf DVD oder erstelle einen Boot-Stick
  4. Booten vom Stick das Live-System 
  5. Kopiere mit Hilfe des Live-Systems deinen Daten auf die neue Festplatte

Auf selbe Art und Weise man auch schnell eine Datenrettung machen kann, falls Windows nicht mehr startet und repariert werden kann. Ebenso beim Befall von Schadcode ein bewehrtes Mittel. 

Antwort
von ponyfliege, 19

besorg dir eine usb steckleiste.

dann hast du 2, 4 oder 6 anschlüsse pro usb-steckplatz am gerät, übertrage den inhalt der jeweiligen festplatte auf eine externe und spiel es danach auf deine neue leere festplatte.

dauert zwar lange - dafür hast du aber dann ein backup.

Antwort
von deruser1973, 15

Ja,  mit Acronis true Image geht das...

Da gab's auch mal eine Version,  die man auf CD brennen konnte um somit kostenlos klonen zu können...

Ansonsten kostet das Programm 39 Euro und ist jeden Cent wert...

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 12

Es gibt SATA zu USB Adapter

https://www.amazon.de/DIGIFLEX-USB-Konverter-Adapterkabel-SATA-Festplattenlaufwe...

Antwort
von LeonardM, 14

Kannst du von ner liveboot disk aus machen zb ubuntu

Antwort
von NeoExacun, 11

Besorg dir einen USB-SATA-Wandler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community