Frage von AndiBam, 26

daten im ****?

hallo, ich hatte programmierungsumgebung (eclipse, netbeans, etc) in meinem c laufwerk gespeichert da dies aber fast voll war habe ich alle programme ins d laufwerk verschoben und dann konnte ich natürlich die verknüpfung im desktop nicht mehr starten. ich wusste nicht mehr was alles auf c und auf d war jez sind die ganzen ordner und alles am desktop . kann ich das iwie zurücksetzen, dass z.b. jeder ordner wieder in dateipfad von vor 3 tagen ist? ty für antworten

Antwort
von DerITSupport, 17

Die Daten kannst du nur wiederherstellen, wenn du ein entsprechendes Backup deines Profiles hast. Das kannst du dann über dein Backup Tool natürlich ganz einfach wieder laden.

Hast du kein Backup sieht es mau für dich aus. Solange du da also nichts mitgeschnitten hast im Bezug auf Laufwerke, musst du sie alle neu einrichten.

MfG. Der IT-Support

Antwort
von Tschoo, 3

Hallo!

Statt Backup -- was bei bestimmten Usern immer für Panik sorgt -- gibt es bei Windows auch die sogenannten Wiederherstellungspunkte.

Also, bevor du sowas das nächste mal machst, erstelle mit dem Window-Tool einen Wiederherstellungspunkt -- dann kannst du auf diesen Zustand zurückgehen.

Jetzt musst du wohl neu installieren (die Programme/Spiele), was du verschoben hast.

Trost: Es macht nichts, dass die Icons nicht mehr funktionieren, die Programme funktionieren auch nicht, da sie nicht mehr mit den Registryeinträgen übereinstimmen.1

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community