Frage von pandapluesch, 26

Daten gelöscht, Hilfe dringend?

Also, ich wollte meine Bilder und Videos von meinem Telefonspeicher auf die so Karte verschieben, also wollte ich den DCIM Ordner vom Telefonspeicher in die SD Karte verschieben. Das ist aber plötzlich abgebrochen, und dann hab ich es halt nochmal versucht. Aber da war schon ein DCIM Ordner in der Sd Karte, also musste ich auf, den vorhandenen DCIM Ordner durch den neuen ersetzen klicken, also weil ich den ja nochmal verschieben wollte. Aber plötzlich könnte ich einige Videos nicht mehr anschauen. Meine Vermutung in dem DCIM Ordner den ich ersetzt habe durch den neuen waren diese Videos drauf, aber was kann ich tun. Kann ich die irgendwie wieder zurückholen, also sie sind halt noch auf meinem Handy aber schwarz und es steht da der Dateityp wird nicht unterstützt. Die Videos sind mir echt sehr wichtig und es wäre wirklich schade wenn sie weg wären. Kann ich sie irgendwie noch retten. Danke schon mal für die Antworten

Antwort
von darki94, 26

Klar kann man die noch retten (Also höchstwahrscheinlich). Ist nur die Frage wieviel Aufwand (oder alternativ Geld) du bereit bist, dafür zu investieren. Hier wäre ein gutes Tutorial: http://www.chip.de/bildergalerie/Hilfe-fuer-Android-Geloeschte-Handy-Daten-rette...

Es kann auch sein, dass die Stelle auf dem Speicherchip, wo die Daten gespeichert waren, schon einmal überschrieben wurde, dann kann man sie nicht mehr retten. Ist aber eher unwahrscheinlich. Je mehr du aber an deinem Gerät machst, also vor allem je mehr Dinge, bei dem schreibend auf den internen Speicher zugegriffen wird, desto höher wird die wahrscheinlichkeit, dass das Video überschrieben wird.

Alternativ kannst du dein Gerät an eine professionelle Firma schicken, die dir die Daten wiederherrstellt. Kostet meist etwas im unteren 4-stelligen Bereich.

Was lernen wir? Regelmäßig Backups machen.

Kommentar von pandapluesch ,

Danke, dass macht mir grad bisschen Hoffnung. Ich lade meine Daten eigentlich auch regelmäßig auf meinen Laptop zur Sicherheit, aber die Videos die weg sind waren von heute

Kommentar von darki94 ,

Du kannst auch erstmal versuchen die Videodateien zu reparieren. Lade sie auf deinen Laptop und jage da mal ein paar "Videorepairtools" drüber. Einfach mal nach googlen. Will da nicht zuviel Hoffnung machen, aber wenn da nur ein paar Metadaten oder die Dateiendung zerschossen ist, bekommen die das hin. Selbst der VLC Media Player hat eine (bedingt gute) Repairfunktion eingebaut.

Kommentar von pandapluesch ,

Danke, werde ich heute Mittag gleich ausprobieren 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community