Frage von Dannmallos2, 25

Datein auf USB Stick werden nicht erkannt?

ch habe absolut kein Wissen was Computer, Software oder Ähnliches angeht, deshalb mag für einige von euch diese Frage jetzt vielleicht lächerlich klingen, aber ich brauche wirklich dringend Hilfe und weiß nicht was ich sonst machen soll. Ich bin die letzten Monate einmal um die Welt gereist und habe selbstverständlich Bilder gemacht, die mir nun mehr bedeuten als alles Andere. Diese habe ich immer alle auf einem einzigen Stick gespeichert. (Ja ich weiß es war super dumm es nirgends anders gespeichert zu haben und auch nicht online, bitte lasst solche Kommentare das macht es wirklich nicht besser.) Der Stick hat immer einwandfrei funktioniert, aber als ich ihn jetzt an meinen Laptop zu hause angeschlossen habe wurde mir nur eine Datei mit dem Titel "Removable Drive" angezeigt. Sie hat eine Größe von 0KB. Was heißt das jetzt ? Sind jetzt alle Bilder weg? Ich bin gerade super aufgelöst bitte helft mir. Ich bedanke mich schon jetzt für die Zeit und die Antworten.

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 9

Probiere es mal an anderen USB-Anschlüssen und ggf. an einem anderen Rechner.

Im Internet findest Du viele Artikel zur Rettung von Daten, diesen hier z.B.:

http://www.com-magazin.de/tipps-tricks/usb-stick/daten-beschaedigten-usb-stick-r...

Wenn es ganz hart kommt, kannst Du die Rettung professionellen Datenrettungslaboren überlassen. Die Diagnose (sind Daten wiederherstellbar?) ist i.d.R. kostenlos. Anschriften von solchen Laboren findest Du auch im Internet.

Antwort
von GenLeutnant, 7

Hier wäre ein Video dazu.Ist zwar englisches Gelaber,aber vielleicht bringt es Dich weiter:

Antwort
von Tschoo, 5

Hallo!

Mit was  (Kamera??) hast du die Bilder gemacht?

Weist du, in was für einem Format dieses was die Bilder speichert?

Wie hast du die Bilder auf den USB-Stick übertragen?

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten