Frage von servurs, 60

Datei kann nicht auf USB Stick übertragen werden, obwohl genug Speicher vorhanden ist.. Mac OS-X?

Hallo,

muss dringend eine Datei auf den Stick packen. Leider kommt immer diese Fehler Meldung:Das Objekt „Film urlaub .mov“ kann nicht kopiert werden, da es für das Volumeformat zu groß ist. Kann aber nicht, da die Datei kleiner ist als mein USB Stick. Leider finde ich nur was für Windows, wie man das umstellen kann. Aber leider nicht für MAC OSX Apple PC ... Kein Windows ..

Antwort
von Ghostmaster370, 38

Formatier den Stick mit dem Festplattendienstprogramm entweder auf OS X Extended falls du ihn nur am Mac verwenden willst. Oder auf ExFat dann kannst du ihn auch unter Windows nutzen trotzdem entfällt dann die Begrenzung von max 4GB pro Datei

Antwort
von LiemaeuLP, 33

Der Stick ist vermutlich auf FAT32 formatiert was heißt max. Dateigröße von 4GB

Kommentar von LiemaeuLP ,

Also mim Festplattendienstprogramm umformatieren

Antwort
von SasMor, 36

Kann es sein das vorher auf dem Stick Daten waren und du diese nur gelöscht hast, aber nicht den Papierkorb geleert?

Wenn ja lösch die Daten aus den Papierkorb und der Speicherplatz wird auch freigegeben.

Antwort
von Xaver2004, 31

Wenn du den stick auf auf Windows PCs nutzt musst du in Formatieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten