Datei auf Macbook kann nicht gelöscht werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist deine festplatte die kannst du nicht löschen aber du kannst es ausblenden in dem du unten im dock auf finder klickst dannach oben in der leiste auch auf finder und dann auf finder einstellungen und unter allgemein machst du den hacken bei festplattem weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle bisherigen Antworten sind auf gut Deutsch kompletter Quatsch. Es handelt sich hier um eine Disk-Image Datei. Die kannst du einfach entfernen, indem Du sie auswirfst. Ein Mal draufklicken und dann cdm+E auf der Tastatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir das Programm Unlocker ... Danach rechts Klick auf das was nicht weg geht ... Unlocker und dann Aktion auswählen und dann löschen nehmen und weg ist es ... Wenn nicht dann beim Neustart 😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Walum
03.11.2015, 05:39

Unlocker ist ein Windows-Programm. -,-

0

Das ist keine Datei, das ist deine Festplatte. Und die kannst du natürlich nicht löschen. 

Um sie auszublenden gehe auf Finder -> Einstellungen  -> Entferne das Kreuz bei Festplatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

/programme/dienstprogramme

Terminal öffnen,

"sudo rm " und dann die Datei vom Schreibtisch in das Terminalfenster ziehen.

Passwort eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung