"Date" mit IHR + Freundin. Unebgruendete Angst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast Du zu verlieren? Gehe hin und bleibe ganz Du selbst, versteife Dich nicht auf fragwürdige Ziele.

Sie will Dich einfach erst einmal nur sehen und fühlt sich vielleicht so sicherer, das darf sie doch auch.

Viel Spass, viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die hat wahrscheinlich selber Angst ohne Ende und genau deshalb nimmt die auch ihre Freundin mit. Ich persönlich würde das nicht machen, wenn man sich noch nicht einmal richtig kennt. Außerdem sind solche Situationen eher ungeeignet zum kennen lernen, da einen die Freundin von Ihr ständig abchecken würde. Mir gehen solche Spielchen zu weit.

Wenn ein treffen zu zweit an einem öffentlichen Ort nicht möglich ist, gibt es kein Treffen. Ist doch bei Dir so etwas wie ein Date oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es sogar angenehmer wenn ihr euch zuerst in lockerer Atmosphäre kennenlernt. Aber ich verstehe das wenn du Angst davor hast dass die zwei sich zu gut kennen und dich eventuell "ausschließen"

Mach ihr einen Alternativvorschlag: zB "Ich würde dich lieber alleine treffen, lust auf kino? ich würde dich gerne einladen!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung