Frage von Halijua, 45

Date gescheitert?

Hallo, letzte Woche hatte ich ein Treffen mit einem guten Freund. Ich mag ihn wirklich sehr und bin wirklich sehr in ihn verknallt. Ich war jedoch mit dem ersten Treffen nicht so zufrieden und habe mich danach etwas geschämt. Nach ein paar Tagen hat er mir geschrieben und gemeint, dass er das Treffen "sehr nett" gefunden habe und wenn ich es ebenfalls so empfunden habe, können wir das ja wiederholen. Wie würdet ihr das Interpretieren? Bzw. Wenn es zu einem Treffen kommt, wie könnte der nächste Schritt aussehen?

Antwort
von Altersweise, 13

Warst du mit ihm nicht zufrieden oder mit dir?

Davon hängt es wohl auch ab, ob du dich auf ein weiteres Date einlassen kannst. Lag es an seiner Person oder an seinem Verhalten, kannst du ihm vielleicht noch eine zweite Chance geben. Schau halt, ob du immer noch verknallt bist.

Lag es dagegen an deiner Person und du bist unzufrieden damit, wie du dich dargestellt hast, dann solltest du die Chance auf jeden Fall nutzen!

Es klappt nicht immer alles aufs erste Mal und wenn euer Date kein absoluter Reinfalll war, dann spricht eigentlich nichts gegen einen zweiten Versuch.

Antwort
von AriZona04, 31

Schwierig! Du hast Vorstellungen, die beim 1. Treffen nicht eintrafen. Jetzt haben Deine Vorstellungen von Deinem Traumman Kratzer bekommen. Hmh. Er dagegen hat sich für Dich erwärmt. Ich würde ihm eine 2. Chance geben. Mal sehen, wie das 2. Treffen läuft. Danach kannst Du immer noch nein-danke sagen. Aber wenn er denn doch schon mal Interesse an Dir hat, solltest Du das auch nutzen, denke ich.

Antwort
von konstanze85, 9

Schraub deine erwartungen runter

Seine zeilen waren doch klar? Da gibt es keinen interpretationsspielraum.

Er fand es sehr nett und wenn du willst, kann man es wiederholen.

Wobei "sehr nett" nun nicht gerade nach rosa wolken klingt, aber kann ja noch kommen

Antwort
von Universal0, 9

Jeder hat eine 2. Chance verdient.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community