Das zieht mich so runter-telefonieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir Menschen sind Gesichts-Lebewesen, d. h. für uns ist es auch wichtig, einen Menschen zu sehen, evtl. auch ihm die Hand reichen, ihn umarmen zu können. Beim Telefonieren hören wir nur jemanden, sehen aber nicht seine Gesten, Gesichtsausdruck, können ihn/sie nicht berühren.

Ich kann dich verstehen, ich telefoniere zwar oft, da viele meiner Freunde weiter weg wohnen (auch im Ausland), aber auch ich ziehe ein persönliches Gespräch vor. Vielleicht geht es mit Skype besser, wenn die Freunde weiter weg wohnen. Da kann man sprechen UND sich sehen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dich deiner Angst und probier es doch mal aus. Es sind ja schließlich deine Freundinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarinaBee
12.12.2015, 19:50

Danke für den Tipp aber es ist leichter gesagt als getan :(

0

Was möchtest Du wissen?