Frage von Kagebunshin, 67

Das Wort Co. ausgeschrieben?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Sprache & deutsch, 35

Eigentlich heißt es Compagnon, also nur ein unbekannter Mitbesitzer, zu deutsch sogar Kompagnon. Anfangs hat man noch sehr deutlich in Co. und Cie. getrennt (Compagnie=mehrere Mitbesitzer).
Heute macht man den Unterschied meist nur noch bei historischen Namen von Firmen und sagt immer Co.

Kommentar von Volens ,

Company hat es nie geheißen.

Das Wort Konsorten, das manchmal bei Rechtsanwälten für Teilhaber auftaucht, wird nicht mit Co abgekürzt, sondern mit Kons.
Es ist auch nicht ehrenrührig, wie die abfällige Benutzung von Konsorten im Umgangsdeutsch glauben macht. Da ist inzwischen eben ein Bedeutungswandel eingetreten.

Antwort
von illerchillerYT, 46

Company

Kommentar von Kagebunshin ,

Peter AND Co.

Kommentar von illerchillerYT ,

Peter and company

Kommentar von Kagebunshin ,

Ich meine wenn ich z.n sage Joa ich gehe mit Paul, Patrick und Co. in den Puff wie wird das ausgeschrieen

Kommentar von illerchillerYT ,

company ganz einfach!

Antwort
von Wiggum34, 67

Im deutschen Gesellschaftsrecht (bekannt aus GmbH und Co KG): Compagnie.

Antwort
von Hexler22, 56

Compagnie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten