Frage von poloman22, 40

Das Wasser im Klo ist nicht bis oben, aber trotzdem verstopft, was tun?

Die "Würste" und das Papier bleiben drin beim spülen.

Antwort
von peterobm, 29

erstmal mit dem Pömpel, hast keinen; nimm die Hand

schöne Sauerei ^^

Kommentar von catweasel66 ,

brauchste aber nen pömpel für kloschüsseln...die sind größer .

Kommentar von peterobm ,

Was sie zur Hand hat, keine Ahnung; ich habe beide ... eher mal für Bad - Küche

Kommentar von catweasel66 ,

nicht jeder hat aber ne komplette klempnerausrüstung zur hand so wie du oder ich....:-)

Kommentar von peterobm ,

hab mal Heizungs-u. Luftheizungsbauer gelernt - bin da aber schon lange raus; manches schmeisst man nich wech

Antwort
von monikaloidl, 2

Da hilft nur mehr eine Saugglocke fürs Klo, oder im Schlimmsten fall ein Installateur!

Antwort
von SaDoOx, 24

Mit einem Eimer ausschöpfen und dann mit dem Pömpel das Problem lösen..
Hört sich garnichtmal so gut an ^^

Kommentar von catweasel66 ,

legger ist was anderes.....

Kommentar von SaDoOx ,

XD

Kommentar von catweasel66 ,

ich sprech aus erfahrung . das problem hatte ich schon mehrfach bei meiner toilette im keller die für den partyraum gedacht ist.

dort ist eine kleinhebeanlage montiert die schon mehrfach durch diverse damenhygieneartikel verstopft war.

da hieß es dann auch....ausschöpfen und scheissetaucher machen

Kommentar von SaDoOx ,

oh man, garnicht so spaßig

Antwort
von catweasel66, 32

ärmel hoch und looooooos

Kommentar von joheipo ,

....und zum Schluß noch einmal an der Kette ziehen. Dann spart man sich das Händewaschen.

Kommentar von catweasel66 ,

schlecht...ganz schlecht  !

wenns richtig zu macht ,läuft die brühe dann in der wohnung rum.erst freimachen ,dann vorsichtig mit nem wassereimer testen und NICHT abziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten