Frage von HBK221, 72

Das Visum für Kuba ist 30 Tage gültig, will aber länger bleiben. Jemand Erfahrungen?

Moin erstmal, ich möchte mit einem Freund nach Kuba reisen. Habe gerade gelesen, dass wir ein Visum bzw eine Touristenkarte brauchen. Diese laufen aber nach 30 Tagen ab und man muss zur Verlängerung ein Hotel gebucht haben oder so.

Er möchte ca 30 Tage beleiben, also kein Problem. Ich hingegen würde wahrscheinlich länger dort sein.

Hat jemand Erfahrungen damit?

Wielange muss ich das Hotel gebucht haben, damit ich die Verlängerung bekomme?

Wo muss ich da hin?

Gibt es einen anderen Weg?

Danke für die Antwort. Hoff jemand kann mir durch seine Erfahrungen weiterhelfen. :)

HBK

Antwort
von chatschaturjan, 15

man kann bis zu 3  monate verlängern.

dazu musst du zur imigration gehen, krankenversicherung, nachweis über deine unterkunft und vorher eine wertmarke bei der bank kaufen. geht problemlos.

falls du kubanische peso nach deutschland gebracht hat kannst du hier in euro zurück tauschen.

http://www.cuc-umtausch-euro.de/

Antwort
von Benadino, 49

Eine einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage ist möglich.
Bei der Einreise muss die Adresse der Unterkunft angegeben sowie eine gültige Auslandsreisekrankenversicherung (in der Regel eine private Versicherung) nachgewiesen werden. Weitere Informationen zu den Bestimmungen zur Auslandsreisekrankenversicherung für Kuba sind unter www.cubadiplomatica.cu/ und www.asistur.cu sowie www.cubainfo.de erhältlich.

Kommentar von HBK221 ,

"Bei der Einreise muss die Adresse der Unterkunft angegeben (werden)" 
Du meinst die, der ersten Nacht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten