Frage von Alex2070, 43

Das verstößt doch gegen ein Gesety oder?

Hi,

Hab mal auf YouTube in den Charts gesurft und finde aufeinmal dieses Video: https://youtu.be/6JtFL1Dk8yk (Von Katja Krasevitche oder was weis ich wie die heist) auf jeden fall verlost die da ein S.....x Vide von sich (ob Fake oder nicht is mir eig. egal) aber verstößt das nicht gegen ein Gesetz zur verbreitung von Pornografie an Kinger/Juungelndliche?

Antwort
von deathbyhacks, 25

Da sie 18 ist kann sie von sich ins Netz stellen was sie will.

Antwort
von TheErdnuss, 16

Ich denke, man müsste in dem Fall §184 des StGB anwenden.

Laut diesem ist die Abgabe von Pornografischen Inhalten an unter 18 Jährige oder das Verbreiten dieser an, für Jugendliche zugänglichen, öffentlichen Orten verboten.

In dem Video auf YouTube ist der Clip, den sie verlost, zensiert, daher ist das vollkommen legitim.

Die Verlosung selber macht mich jedoch stutzig.

Laut dem Video muss ich nur eine App runterladen und einen Screenshot davon als Beweis bei Instagram hochladen. Damit nehme ich automatisch am Gewinnspiel teil.

Sie hat in keiner Weise erwähnt, wie sie überprüfen will, dass der Gewinner über 18 ist.

Das heißt also, sofern sie da keinen Weg findet, könntest du recht haben und die Verlosung ist unter Umständen strafbar.

MfG, TheErdnuss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community