Frage von infpgirl, 58

Das Verhältnis der Eltern und die eigene Beziehung?

Mich würde mal interessieren welche Meinung ihr zu diesem Thema habt? Also welchen Einfluss hat das Verhältnis der Eltern zur eigenen Beziehung mit dem Partner?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 16

Hallo!

Ich würde sagen, dass es durchaus einen Einfluss darauf haben kann. 

Meine Beziehung deute ich für mich sogar als gutes Beispiel dafür: Ich bin bei meinem Opa aufgewachsen & die Beziehung zwischen meiner Partnerin und mir gleicht immer mehr der, die mein Opa und meine Oma geführt haben. Ich habe mich oft genug sogar schon dabei ertappt, dass ich mit meiner Freundin unbewusst exakt so sprach, wie mein Opa zu meiner Oma gesprochen hat ;)

Ich bin vom Typ her wie mein Opa, der mich auch sehr prägte & genauso "gemütlich" und ruhig.. alles nur kein Stress, nur kein Streit & nur keinen Ärger.. und entsprechend läuft unsere Beziehung auch ab. Wir lachen nicht den ganzen Tag & es gibt auch mal Kritikpunkte, aber selbst da bin ich exakt so drauf wie mein Opa im Umgang damals mit meiner Oma.. nach dem Motto "da wird das Gras über Nacht wieder grün".

Ansonsten hat meine Freundin vorallem optisch & stimmlich eine starke Ähnlichkeit mit meiner Tante, die mich als Kind auch recht stark geprägt hat & mit der ich viel Zeit verbrachte. Das stellte ich witzigerweise aber erst Jahre später fest, als ich die beiden mal an 'ner Familienfeier nebeneinander stehen sehen habe!

Antwort
von GravityZero, 43

Kommt drauf an wie wichtig man so was persönlich (und der Partner) nimmt und wie die Wohnsituation ist.

Antwort
von Izzyxxxx, 33

Psychologisch gesehen oft spielen die Eltern bei der Partnersuche oft eine wichtige Rolle. Frauen suchen sich zum Beispiel oft Männer, die ihren Vätern vom Charakter ähneln. Andersrum - Männer suchen sich Frauen, die ihren Müttern ähneln - ist es auch der Fall. 

Antwort
von Meli6991, 32

ein sehr sehr großes. Ich bin eher wie meine Mutter, aufbrausend und nehme alles übel.

Ich habe jedoch einen ganz Wundervollen Partner seit 4 jahren und seit 6 Monaten Wohnen wir zusammen der mich auf den Boden der Tatsachen stellt und zurecht weißt wenn es mal nicht mehr geht. Er ist meine Stütze ich schelchten tage. Vlt ist er auch mein Partner weil er ist wie mein Papa. Zielorientiert und klar er behält immer den überblick und lässt sich von nichts aus der ruhe bringen.

Antwort
von balounox, 27

Gar keine. Und bei Dir so? Vermutlich sehr gut. Wie bei mir.

Antwort
von kayolalu, 22

Ich denke das die Eltern darauf aufjedenall Einfluss haben. Auch schon bei der partnerwahl. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community