Frage von weskerali98, 118

Wie sich nach dem Urinieren säubern (im Islam)?

Also ich weiß dass es 2 Arten gibt, sich nach dem Urinieren zu säubern. Aber mein Problem wäre, dass immer Urin in der Harnröhre bleibt und das ich das nicht rausbekomme.

 Kann mir einer helfen😢

Antwort
von furkansel, 48

Entweder einfach warten, das kommt irgendwann von selbst raus. Oder in der Wohnung einen möglichst beweglichen Lauf durchführen oder ihn einfach mehrmals abtupfen bis nichts mehr kommt.

Antwort
von saidJ, 54

Esselamu alejkum
Ich nehme mal an das dein Problem ist das Tröfpchen in deiner Unterhose landen .
Ich empfehle dir nach dem urinieren dich mit Wasser zu waschen und wenn Tröpfchen in der Unterhose landen sollten dann säubere diese Stellen mit deiner nassen Hand .

Kommentar von earnest ,

Säubern?? Durch Nassmachen der Unterhose?

Antwort
von Mark1616, 32

Na? Denk doch mal selber drüber nach. Hätte dein Gott dich wirklich so konstruiert wenn es ihm wichtig gewesen wäre, ob du irgendwo auf deinem Körper ein Tröpfchen Urin hast?


Antwort
von HansH41, 25

Es gibt einen Urologen-Spruch zu diesem Thema:

"Da hilft kein Wackeln und kein Klopfen,

die Hose kriegt den letzten Tropfen."

Antwort
von mesut1973, 21

nachen dem du uriniers sauber machen ,  anschliesend 40 schritte   20 schritte geht auch oder husten  , hocken   dann komm der rest raus oder alles alternative  küchen rollen in die unterhosen legen   und so rumlaufen und bevorman wieder abdest nimmt  wieder mit wasser sauber machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten