Frage von ehemaligerheinz, 72

Sollte ich das Studium abbrechen und eine Ausbildung beginnen?

Ich befinde mich im 2. Semester eines Informatikstudiums und denke über eine Beendigung bzw. Abbruch des Studiums nach. Ich habe viele Klausuren offen und bin momentan mit dem Studium überfordert. Die Situation bringt mich in letzter Zeit auch dazu depressiv zu sein. Da ich zu wenig Bafög bekomme(100€) wohne ich bei meinen Eltern und pendele zwischen Elternhaus und Studiumort(50km entfernt).

Ich wollte eigentlich immer etwas in Richtung Tourismus studieren und musste das Informatikstudium annehmen, da ich sonst kein Studiumplatz bekommen habe.

Nun meine Sorge. Soll ich das Studium abbrechen und eine Ausbildung in der Branche machen. Im nachhinein kann ich mich ja immernoch weiterbilden. Was denkt ihr?

Alter: 20

Antwort
von Annelein69, 58

Da hast du recht.Wenn du schon solche Gefühle entwickelst die du da beschreibst,wäre es bestimmt sinnvoller eine Ausbildung zu machen.Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.Aber was bringt es dir wenn du nun schon total überfordert bist?

Kommentar von ehemaligerheinz ,

Ich denke das Informatikstudium überfordert micht. Da ich aus Desinteresse die Vorlesungen, auch wegen der Entfernung, selten besuche. Da ich aber wenig Bafög bekomme wäre es sinnvoll denke ich eine Ausbildung zu machen?

Kommentar von Annelein69 ,

Meistens ist es richtig seinem Bauchgefühl auch zu folgen.Du verlierst ja nichts,kannst für den Moment nur gewinnen.Und wenn du denkst du willst vielleicht mal weiter machen, kannst du das auch.Aber mit einer Ausbildung hast du aber etwas im Rücken was dir keiner mehr nehmen kann.

Antwort
von Niusgf, 34

wenn es dich nicht interessiert macht es doch überhaupt keinen Sinn...!

Warum keine Ausbildung in der T.-Branche und parallel eine Bewerbung auf einen Studienplatz, den du dann mit Wartesemestern erhältst?

Oder eine duale Ausbildung als "Werksstudent" (wenn so was angeboten wird und wie auch immer das dort heißen mag).

Alternativ, verkürzte Ausbildung und dann ein Fernstudium an einer entsprechenden Uni.

Antwort
von azmd108, 48

Wenn du unglücklich mit deinem Studium bist und lieber einen Ausbildung beginnen möchtest, dann tu das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten