Frage von Teneriffas, 67

Das Problem mit der Eventualität Ich brauch einfach ein paar Ratschläge von Menschen mit gutem Empathievermögen mir einen Augenblick seiner Zeit schenken?

Hi da

Zu meinem Problem Ich männlich 21 hatte vor 2 jahren eine "Freundschaft +" Beziehung mit einer guten Freundin. Naja zumindest dachten wir es ist eine. So gesehen hatten wir aber eine 3 Monatige Beziehung die leider aufgrund ihrer damaligen psychischen Probleme scheiterte.

Wir hatten danach verständlicherweise erst mal ein bisschen Pause.. allerding nichz sehr lange. Wir sehen uns seit dem relativ regelmäßig und hatten auch andere Partner. War also eine normale Freundschaft ohne Hintergedanken. Jetzt das Problem

Seit ca 4 Monaten treffen wir uns 2 bis 3 mal im Monat und schauen uns zusammen Game of Thrones an... auf der Couch...meistens "kuschelnd" Leider bin ich ein sehr emotionaler Mensch und fühle mich wieder etwas zu ihr hingezogen (nicht unsterblich verliebt aber alte Gefühle kommen wsl hoch) ) wir sind momentan beide single. Ich hab dieses leichte gefühl, dass sie auch noch was für mich empfindet ^^ nur hab ich nicht den Mut sie drauf anzusprechen weil ich nichts kaputt machen will... ich habs versucht ehrlich.. und mich dann wieder raus geredet

Ich brauche ein paar Ratschläge denke ich

Also egal wer du bist, danke das du dir das angehört hast :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pusteblume8146, 38

Erstmal finde ich es sehr nett, wie du geschrieben hast ;)

Wenn du dich nicht traust, etwas zu sagen, kannst du ihr auch lange einen Blick zuwerfen, in die Augen sehen, das sagt oft eh viel mehr als Worte. Und mach dir nicht so einen Druck, dass du ihr es sagen "musst". Ich weiß, dass es einen in so einer Situation drängt, endlich die Gefühle auch zu gestehen. Aber wenn ihr öfters etwas zusammen macht, wird sie es sicherlich selbst merken...oder es kommt zu einem spontanen Kuss; oder ihr seid dann so vertraut miteinander, dass du es ihr doch gestehen kannst.

Lass einfach alles auf dich zukommen, genieße die Zeit des "sich wieder Annäherns" und es wird sich von selbst lösen :)

Kommentar von Teneriffas ,

Tolle Worte danke :)

Das Problem dabei ist, dass sie recht locker ist und das kuscheln auch nichts bedeuten kann.. sie hatte nach mir den ein oder anderen und ich hab mir das jedes mal angehört wenns da Probleme gab... und dachte mir letztes mal nur "Mädl kapiers doch endlich wie mir das zusetzt"

Andererseits spüre ich wie wohl sie sich an meiner Brust fühlt..wie geborgen und ihre Atmung kann sie auch nicht verstecken :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Gerne:)

Ach so, das macht die Sache natürlich komplizierter...; wenn sie sich das nächste Mal an dich kuschelt, kannst du ja sagen "weißt du noch, als wir zusammen waren? Irgendwie ist es ja schon ein komischer Zufall, dass wir immer wieder zueinander finden, trotz der Partner, die wir danach hatten, findest du nicht? ...bei mir ist es jedenfalls so, dass...ich mir immer noch vorstellen könnte, mit dir zusammen zu sein. Dass ich dir bei deinem Liebeskummer zuhöre, kann ich nur, weil ich dich liebe, auch wenn es mir selbst weh tut." - irgendwie so. Natürlich musst du auf ihre Reaktion achten...aber so könnte ich mir das vorstellen.

Oder du wirst kreativ und sammelst Fotos von euch beiden und machst ihr ein ganz persönliches Geschenk. Du kannst was dazu schreiben, und was du an ihr so liebst. Das legst du ihr in den Briefkasten, wenn du es ihr nicht persönlich geben möchtest.

Kommentar von Teneriffas ,

Wow :) 

Echt schön, dass ich hier jemand wie dich gefunden habe 😇

Das sind echt super Ideen und Anregungen ^^ der Brief gefällt mir am besten weil ich mit geschriebenen Worten einfach viel besser kann... hab ne poetische Ader... :D

Allerdings ist es dann wieder so, dass ich alles oder nichts setze und durch diese Tür möchte ich nicht gehen... da schau ich lieber durch das schon offene Fenster das es jetzt gibt wenn du verstehst 

Aber das ist wohl auch Schwachsinn oder ?

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Dankeschön :)

Na dann mach das doch gleich mit dem Brief, trifft sich doch super, wenn du eine poetische Ader hast. Bei Frauen kommt sowas eh meist gut an.

Du musst natürlich wissen, was du willst. Entweder, du willst dabei bleiben, wie es jetzt ist, also dass ihr befreundet seid. Aus deinen Zeilen lese ich aber, dass du darunter leidest (gerade wenn sie dir noch von ihren Verflossenen erzählt). Also würde ich dir schon raten, "alles oder nichts zu gehen". Klar - eine Gewissheit hat man nie. Aber du weißt dann, woran du bist. Und das ist es ja eigentlich, was du wissen willst, oder?

Ich verstehe deine Bedenken, sie zu verlieren sehr gut, aber ich glaube, irgendwann "muss" das eh raus. Du willst es ihr ja im Endeffekt gestehen. Also gestehe ihr, wenn sich der Moment für dich richtig anfühlt.

Ich denke, man hat ja im Leben immer wieder alles oder nichts Entscheidungen treffen und ein bisschen Angst hat davor Jeder. Ich wünsche dir den Mut, dass du es ihr sagen kannst :)

Kommentar von Teneriffas ,

Ich hoffe du bist noch da...

sie hat mich grade gefragt ob si eien Date auf meine party am samstag mitnehmen darf ... :O was soll ich denn jetzt machen ... ich bin grad am ende

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Oh je, du tust mir Leid....

Wie hast du dich denn entschieden?

Mein Tipp wäre, sage ihr sporadisch zu und bitte sie um ein Treffen vorher. Ich glaube, du musst sie echt wach rütteln, du leidest ja sonst die ganze Zeit. Geh mit ihr eine Runde spazieren, oder treff dich zuhause mit ihr. Es kann sein, dass sie sich vielleicht erst zurück zieht, weil sie von deinen Gefühlen überrumpelt ist. Aber vielleicht wird ihr klar, was sie an dir hat und kapiert endlich, was sie dir bedeutet.

Viel Glück :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Danke für den Stern :) wie hast du dich entschieden?

Kommentar von Teneriffas ,

Hey PusteBlumen,

Auch wenns schon etwas her ist ^^

Wir hatten ein recht intensives Gespräch 

Im Endeffekt ist nichts aus uns geworden aber ich hab mich und meine Gefühle wieder voll im Griff und wir sind immernoch super befreundet :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Oh, das freut mich für dich, wenn ihr jetzt doch so einen guten Weg gefunden habt und - wenn auch nicht in einer Beziehung - trotzdem noch gut in Kontakt seid. Ich würde behaupten, das ist eher selten ;) viel Glück weiterhin!

Antwort
von mexp123, 41

Ja sehe dass auch so, lad sie mal zu was anderem wieder ein, dann wirst du sehen wie sie darauf reagiert, wenn du sie zum Essen einlädst oder so.
Denke aber auch dass sie dich sehr gern hat und nicht nur als Freund, also an Kumpels Kuschel ich mich jedenfalls nicht wenn ich mir nicht mehr mit Ihnen vorstellen könnte

Kommentar von mexp123 ,

Sorry für den üblen das/dass Fehler 😖

Kommentar von Teneriffas ,

Alles gut :)

Naja weißt du ich hatte in den 2 Jahren was mit 2 Frauen 

Sie mit 4 oder 5 Männer war eine Art ausprobier-Phase meint sie. Ich was allerdings damals ihr zweiter.

Weißt du wie weh es tut jemanden bei seinem Beziehungskram zu helfen und sich alles anzuhören wenn du selbst noch an besagter Person hängst...?

Kommentar von mexp123 ,

Ja das glaube ich.. Hast du ihr gegenüber nochmal Anspielungen gemacht in der Zeit? Vielleicht geht sie gar nicht davon aus dass du was von ihr wollen könntest.

Naja ist doch gut wenn sie diese ausprobierphase abschließt/abgeschlossen hat bevor sie wieder einen festen Freund (womöglich dich) hat. Dann weiß sie hoffentlich, dass sie nichts als Single verpasst und was sie will.

Ich würde das jetzt anpacken. Was bringt eine Freundschaft, die eigentlich keine Freundschaft ist, weil der eine (oder beide) hofft dass es eine Beziehung wird. Auch wenn es vielleicht blöd wäre wenn es nicht klappt. Wenn du das jetzt nicht anpackst, wirst du 1. vielleicht zu spät sein weil sie irgendwann einen anderen findet und 2. im Falle eines Scheiterns nur sinnlos hoffen und daneben Chancen für andere schöne Bekanntschaften verfließen lassen. Für mich ist das jetzt nur die Frage wie du dich am geschicktesten anstellst.

Am besten einfach aus dem typischen "Freundschaftsalltag" ausbrechen und Dinge mit ihr Unternehmen, die ihr sonst nicht macht, also schön essen gehen, ins Kino, in den Freizeitpark oder sonst was

Viel Glück!

Kommentar von Teneriffas ,

Anspielungen gabs keine soweit ich weiß... hab einfach angst davor alles zu beenden dadurch...

Vielen dank, dass du dir zeit genommen hast

Antwort
von Cr7fast, 29

Chill noch bisschen, macht coole Sachen wie: Schwimmbad, Kino usw und dann frag sie, sie wird ja sagen 100%. . .

Kommentar von Teneriffas ,

Wir haben nur beide eine 45 Stunden Woche und an unterschiedlichen Tagen frei :/ da genieß ich ehrlich gesagt lieber einen kuschel DVD abend:)

Kommentar von Cr7fast ,

Geht ja auch. . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community