Frage von Shalidor, 70

Das PC-Netzteil Corsair HX850i funktioniert nicht. Wer kennt sich aus?

Ich habe mir für meinen PC ein neues Gehäuse und neues Netzteil gekauft weil ich vorhabe, meinen veralteten PC zu einem Gaming-PC aufzurüsten. Das Gehäuse ist fertig angeschlossen und es funktioniert alles. Nur das Netzteil hat irgendein Problem. Wenn ich den Power-Knopf drücke, um den PC hoch zu fahren, gehen alle Lüfter und LEDs kurz an und dann wieder aus. Mehr nicht. Es ist so, als würde der PC ganz normal an gehen wollen, würde aber nach 2 Sekunden keinen Strom mehr haben. Ich habe ganz provisorisch mein altes Netzteil statt dem neuen angeschlossen und es funktioniert alles einwandfrei. Deswegen kann ich das hier jetzt auch schreiben.

Ich habe mein Mainboard mit dem 24-Pin-Hauptstecker und dem zusätzlichen 4-Pin-Stecker angeschlossen. Zudem habe ich ein SATA-Kabel (6-Pin am einen, vier SATA-Stecker am anderen Ende) und ein Strom-Kabel (6-Pin am einen, vier Strom-Stecker (4-Pin) am anderen Ende) an das Netzteil angesteckt. An drei von den vier SATA-Steckern habe ich SSD-Festplatte, DVD-Laufwerk und Gehäuse angeschlossen (Gehäuse hat Lüfterregelung mit Lüfteranschluss, Reset- & Power-Knopf, 2x USB 2.0 und 2x USB 3.0). An drei von den vier Strom-Steckern haben ich die Grafikkarte (Adapter 2x Strom zu 6-Pin) und Gehäuse angeschlossen. Der übrig gebliebene SATA- und Strom-Stecker hängt einfach im Gehäuse. Theoretisch müsste alles funktionieren. Mein altes Netzteil hat einen Strom-Stecker für das Gehäuse zu wenig, aber sonnst funktioniert damit alles. Wenn ich aber alles genauso an das neue Netzteil anschließe, startet eben der PC nicht.

Hardware-Komponenten mit benötigten Stromanschlüssen:

  • Mainboard: ECS G41T-M7 - benötigt 1x 24-Pin und 1x 4-Pin
  • Grafikkarte: MSI GTX 650 TI - benötigt 1x 6-Pin (oder 2x Strom (4-Pin) wegen Adapter)
  • SSD: Samsung EVO 850 500GB - benötigt 1x SATA
  • Laufwerk: ASUS DRW-24F1mt - benötigt 1x SATA
  • Gehäuse: Corsair Graphite 780T - benötigt 1x Strom (4-Pin) und 1x SATA

Währe toll wenn sich jemand darin auskennt und mir sagen kann, was falsch ist oder was damit nicht stimmen könnte. Ich hoffe, dass das Netzteil keinen Defekt hat. Währe ziemlich mies...

PS: Ich habe mich jedes mal kurz geerdet, bevor ich an den Komponenten gearbeitet habe. Allerdings dürfte das Netzteil ja nicht kaputt gehen können, wenn man es mit geladenem Körper in die Hand nimmt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Idefix250, 70

Hallo, schließ halt erstmal nur den 24 Poligen Mainboardstecker, den 4/8 Pol CPU und die Grafikkarte an. Wenn er dann startet, mal ne Festplatte dazu hängen und so weiter. Wie viel Watt haben denn das alte und das neue Netzteil? Vielleicht liegt es auch daran.

Kommentar von Shalidor ,

Das habe ich schon versucht. Der PC startet dadurch trotzdem nicht. Mein altes Netzteil hat 460 Watt und mein neues jetzt 850. Ich wollte mir eigentlich ein 750-Watt-NT kaufen, allerdings hat das mit 850 Watt nur wenige Euro mehr gekostet. Ich will meinen alten PC zu einem Gaming-PC aufrüsten. Und ich habe mit dem Gehäuse und dem Netzteil angefangen, weil das die einzige funktionierende Reihenfolge ist. Ich kann ja nicht erst ein Mainboard kaufen, das nicht ins Gehäuse passt. Und ein neues Gehäuse kann ich erst voll funktionstüchtig machen, wenn ich ein Netzteil mit mehr Steckern habe.

Kommentar von Idefix250 ,

Dan hat eventuell doch das Netzteil ein Problem.

Kommentar von Shalidor ,

Netzteil wird umgetauscht und nächsten Freitag teste ich das neue.

Kommentar von Idefix250 ,

Ich hoffe, dass es dann funktioniert und vielen Dank für den Stern :)

Expertenantwort
von XxZoggaxX, Community-Experte für PC, 68

Hast du denn "AN" Schalter am Netzteil gedrückt

Kommentar von Shalidor ,

Hast du meine Frage gelesen? Ich habe geschrieben, dass alles an geht. Allerdings nur für 2 Sekunden. Das heißt alle Komponenten bekommen Strom. Den Schalter habe ich natürlich angeschalten. So ganz blöd bin ich ja nicht. Außerdem bin ich von Beruf her Elektriker, ich kenne mit mit elektrischen Anlagen schon etwas aus. ; )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten