Frage von TheDarkstar10,

Das Masturbieren beim Beschnitten Penis.?

Halli Hallo ich muss wahrscheinlich wegen Vorhautverengung Beschnitten werden. Meine Frage klappt das Masturbieren auch beim Sex normal.? muss ich irgendwo aufpassen.? oder muss ich dann immer Gleitgel usw draufschmieren.?

Danke MfG !

Antwort von Matzko,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich wurde erst als Erwachsener beschnitten und habe sowohl vor meiner Beschneidung mit Vorhaut, sowie nach meiner Beschneidung ohne Vorhaut, regelmäßig Selbstbefriedigung gemacht und mache es auch heute noch. Es geht genau so gut wie vorher, aber anders. Ob ich es trocken mache oder feucht ist dabei unerheblich. Solltest du sehr knapp beschnitten werden und wenig oder gar keinen Spielraum mehr an der Vorhaut haben, dann kannst du natürlich besser masturbieren, wenn du deinen Penis einreibst. Dazu kannst du auch ganz normales Speiseöl nehmen, falls du nichts anderes im Haus hast. Olivenöl hat sogar noch einen pflegenden Effekt. Aber in den einschlägigen Fachgeschäften gibt es auch spezielle Massageöle, die hervorragend für die Mastubation verwendet werden können bzw. extra dafür hergestellt werden. Auf jeden Fall brauchst du keine Sorge zu haben, dass du nach der Beschneidung nicht mehr masturbieren kannst. Das wäre ganz schlimm, wenn alle Beschnittenen das nicht mehr machen könnten. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort von tadelal,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also ich bin selbst beschnitten und muss dir sagen es macht kein unterschied

Antwort von xxxnisixx,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ne funktioniert auch so

Kommentar von TheDarkstar10,

echt also man braucht nichts und nichts tut weh.?

Kommentar von xxxnisixx,

obs wehtut weiß ich nicht, bin kein Mann.-Aber sollte nicht , ne.

Antwort von yuma17,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo ich finde es einfach nur geil wenn man die pelle ab hat ;) ich bin erst zwar 17 und mache das seit meinem 11 Lebensjahr also ich mache das SB trocken also ohne gleitgel ;)

Antwort von sarah3,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es geht problemlos auch ohne Gleitgel!

Kommentar von Matzko,

Bei den meisten Beschnittenen jedenfalls!

Kommentar von sarah3,

In Deutschland wird nicht so straff beschnitten, dass es nicht ohne ginge.

Antwort von Naco97,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ne ohne geht viel besser

Antwort von CalicoSkies,

Du musst danach vermutlich Gleitgel benutzen.

Auch vermindert eine Beschneidung deine Empfindlichkeit sehr stark, wsa dazu führen kann, dass du sehr lange zum Kommen brauchst... (was aber nicht positiv ist)

Siehe meine Antwort hier:

http://www.gutefrage.net/frage/vorhautverengung-op

Du musst nicht beschnitten werden. Selbst wenn Dehnen nicht klappen sollte, kann man so operieren, dass deine Vorhaut erhalten bleibt.

Eine Beschneidung hat zuviele Nachteile!

Kommentar von TheDarkstar10,

okay Danke.!

Kommentar von sarah3,

Es geht problemlos auch ohne Gleitgel!

Eine Teilbeschneidung ist nach Urologenmeinung Pfusch weil es dann oft eine Narbenphimose gibt.

Kommentar von CalicoSkies,

Das ist Quatsch..

Es gibt sowohl andere erweiternde OP-Methoden als auch eine Methode, wo die Haut nach einer TEilbeschneidung nach innen vernäht wird, damit eben diese von dir genannte Narbenphimose NICHT auftritt ;)

Kommentar von Matzko,

Sieht aber bescheuert aus! Mir tut jeder leid, der so rumlaufen muss!

Kommentar von CalicoSkies,

Sieht danach aus, wie wenn nie beschnitten wurde - nur dass die Vorhaut kürzer ist.

Also schreib bitte hier keine Unwahrheiten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community