Das Leben wegwerfen ohne Abschluss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leben wegwerfen? Niemals...Niemals aufgeben. Wenn du eine Sache noch nicht zu Ende gebracht hast, dann hast du einfach noch nicht das Richtige für dich gefunden. Suche weiter bis du was findest, dass dir Spaß macht. Oder schlimmsten Falls mit leben kannst. Es gibt so viele Berufe die man lernen kann. Da wird auch einer dabei sein, den du mit Spaß bewältigen kannst. 

Lass dich nicht hängen und höre nie auf zu suchen =) 

Liebe Grüße
Canny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hindert dich ja nicht daran einen zu machen. Bill Gates oder Hitler...die hatten auch keinen Abschluss, aber haben trotzdem was erreicht. Orientier dich aber bitte nicht am Zweiten. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahanO
26.02.2016, 22:19

Bill Gates hat aber nicht die Realschule sondern Harvard abgebrochen..

1

kannst du, aber das kannst du genauso gut mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ganz bestimmt nicht! Es gibt genügend Möglichkeiten wie man den abschluss nachmachen kann. Aber man kann bestimmt auch was ohne Abschluss erreichen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung