Frage von Rainzs, 44

Das leben ist ein Spiel oder?

Irgendwie finde ich es absolut richtig das alles so zu betrachten, bin weil lockerer, selbstbewusster, verspielter. Oder lebe ich gefährlich?

Antwort
von 1999Maurice, 2

Ich lebe noch nicht so lange^^Ich kann nicht allzu viel dazu sagen.  Mein Leben ist manchmal ein Spiel und manchmal nicht. 

Antwort
von cerrj, 19

Für mich ist das Leben ein Spiel.
Ich glaube man lebt nur einmal das heißt ich habe nur ca 80 Jahre Zeit um das zu tun was ich gerne tun möchte... Das ist verdammt kurz, aber die Ewigkeit ist auch sehr lang... Irgendein Mittelding wäre perfekt. 1000 oder so..

Kommentar von deepxpalexblue ,

Ich will gar nicht länger leben, als ich es eben werde. Es ist Zeit für uns Menschen zu begreifen, wie winzig wir sind.

Kommentar von cerrj ,

Wir sind sehr sehr sehr klein und verstehen gar nichts... Denken aber wir können alles... Die Erde zerstören und unnötig töten. Wir sind einfach nur ein winzig kleiner Punkt in einer riesigen unbekannten Welt die wir versuchen zu verstehen!

Antwort
von deepxpalexblue, 10

Das Leben macht nur 0,000001% der Zeit aus, in der das Universum jetzt schon existiert, jedenfalls wenn man 80 Jahre alt wird. Menschen machen also tatsächlich nichts aus im Universum. Wie Carl Sagan schon so schön gesagt hat, "There will come a time when no one in the whole universe will know about a place once called earth."

Kommentar von Rainzs ,

kannst du es auf Deutsch übersetzen bitte?

Kommentar von deepxpalexblue ,

"Es wird eine Zeit geben, in der niemand in diesem Universum einen Platz kennen wird, der einmal Erde hieß." Also im Prinzip, wie winzig und vergänglich unsere Spezies doch ist.

Antwort
von pn551, 14

Das Leben ist nur so lange eine Spiel, bis ein Spielverderber in Dein Leben tritt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten