Frage von Erolind96 01.03.2012

Das Leben als Albaner

Ein Hinweis zur Frage

Liebe/r Erolind96,

bist Du auf der Suche nach einem persönlichen Rat oder interessiert Dich die Meinung der Community? Falls Du Dich mit der Community austauschen oder etwas plaudern möchtest, ist das Forum (http://www.gutefrage.net/forum) der richtige Ort für Deine Frage. Dort kannst Du auch die anderen Community-Mitglieder etwas besser kennenlernen.

Hier ist Deine Frage allerdings falsch platziert, weswegen wir Dich darauf aufmerksam machen wollen. Bitte achte darauf, da wir in Zukunft diese Beiträge entfernen werden.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Sophia vom gutefrage.net-Support

Die Frage wurde geschlossen.
  • Antwort von Erolind96 01.03.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    So. Viele Antworten, teils aber sehr erschütternde! ... Hier wird viel gesprochen von Anzeigen, Arbeiten etc.

    Mir geht es darum um hier was klar zu stellen. Ich finde eure Antworten sehr verletzend, wenn man in Betracht nimmt, das nicht alle so sind.

    Ich bin selber Albaner und sehe mich als das krasse Gegenteil von euren Antworten, nicht nur Das. Mein Onkel ist nun 29 und war bis 28 in der Schule, Gymnasium etc. und ab dem Sommer dieses Jahres, wird er als Anwalt arbeiten. Er hatte noch nie eine Anzeige und war immer ein Musterschüler, abgesehen davon das er nie von Gebrauch eines Schimpfwortes macht. Wir selber leben in guten Verhältnissen, was wohl daran liegt das JEDER in unserer Familie auch hart dafür arbeitet.

    Auch meine Cousine wird demnächst Chirurgin, ebenfalls noch nie eine Anzeige oder sonstiges. Damit möchte ich sagen, gibt es auch viele die gut sind. Das mit dem härter Arbeiten, muss man so betrachten. Viele Albaner kamen hier her, ohne eine Ausbildung. Sprich sie müssen auf Baustellen arbeiten oder gar putzen. Daher wohl das "wir müssen härter arbeiten" was ja in dem Sinne auch stimmt.

    Generell würde ich es auch nie WAGEN etwas zu tun, wofür ich eine Anzeige bekommen würde. So habe ich mich noch nie in meinem Leben geprügelt und benutze auch nie Schimpfwörter. Auch meine Zeugnisse sind wirklich klasse und bei Verhalten und Respekt kann ich ein "Sehr gut" vorweisen.

    Was ich damit sagen möchte? Es sind nicht alle so. Man muss die Albaner selber kennen und nicht die Klischees.

  • Antwort von HowardFrazetta 01.03.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    den teil mit bitte nix rassistisches ham wohl die meisten überlesen...

    ich weiß dass in konservativen teilen der albanischen bevölkerung noch sowas wie zwangsverheiraten teils praktiziert wird

    das klischee mit der kriminalität kommt wohl daher dass die albanische mafia ziemlich groß und bekannt ist

    aggressiv ... hm ja ich denke viele albaner aus deutschland leben hier, weil sie während des balkankrieges geflüchtet sind, und dann wohl hier recht arm gelebt haben, und das vll immernoch tun, was ja nen gewisser nährboden für sie aggressives assi gedönse leider ist

    aber damit will ich auf keinen fall alle ier lebenden albaner verallgemeinern

  • Antwort von dollgar 01.03.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    albaner sind

    offen

    nett

    religion ist denen egal

    meine arbeiskollegen ( bin rentner,gehe hin und wieder jobben)

  • Antwort von Shushi 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ohje, Hartes Thema :)

    Albaner ist nicht immer gleich Albaner.... So wie nicht jeder der Schwarze Haare hat ein Türke ist ;) Es gibt viele "kleine" unterschiede.... zb Kosovo-Albaner und Albaner dann gibt es dort auch noch unterschiedliche "Arten ?" Majubs zb. "sollen sowas wie Zigeuner sein, sagen die shqiptars das ist die andere "Rasse"... Du wirst nie ein Albaner sagen hören das er ein Majub ist... Meistens erkennst du sie daran das sie "vernarbt und blass sind" genauer infos weiß ich dazu aber auch nicht...... Bevor ich hier gleich angegifftet werde ;) Meine Mutter ist Jugoslawin -) Albanerin -) Kosovo Albanerin und heute Kosovarin (seit 2008 :)) Und sie bzw wir sind Majubs uns ( mich eh nicht da ich ein Deutschen Vater habe) erkennt man nicht, aber trotzdem stehen wir dazu !

    Deine Fragen :)

    Man muss einen Albaner/In heiraten.

    So Traurig das ist, die meisten Familien leben noch Altmodisch, aber wie bei den Türken Polen usw, entwickelt es sich "langsam".... Mein Großer Onkel zb. kennt seine Frau seitdem er 13 ist....

    Mein "Jüngster Onkel" hat jetzt aus zufall eine Albanerin kennen gelernt, mit der er zusammen lebt, leider ist sie eine shqiptar für uns kein Problem, für ihren Vater schon.... Da sind wieder die "Alten modischen dinge dran".... Naja ...

    Viele wirken oft sehr aggressiv...................

    Ich denke das hat nix mit Albanern zutun, es gibt genug Libanesen die noch Kranker drauf sind, aber der Gedanke von dir ist ja nicht unberechtigt, leider ist es ja so das Albaner viel im Rotlicht unterwegs sind..... Aber ! Es gibt solche und SOLCHE :)

    Sind Albaner strenge Muslime oder hällt sich das in Grenzen?

    Strenge Muslime... Es geht, Fasten etc. wird gemacht. Kopftücher die das Kompletten Haar verdecken gibt es nicht ( Nicht das mir bekannt ist ) Es gibt auch viele Christen in Albanien, die Albaner sind wegen der Osmanen Muslimisch gewurden....

    Teilweise sogar kriminell?! -Albanische Eltern sind oft sehr altmodisch, wieso?

    Kriminell hab ich dir ja beantwortet s.O Altmodisch, mein Onkel hat mal einen schönen Vergleich aufgestellt :)

    "Wir sind wie Uhrmenschen, wir müssen uns erstmal entwickeln" Das dauert, aber es kommt Step to Step, es sind halt die "Alten" die an ihren Traditionen festhalten möchten, aber irgendwann werden diese Sterben.... Von Generation zu Generation wird es immer moderner ;)

    Wenn ich auf meinen Nachnamen angesprochen werde ( Was oft passiert) bin ich immer vorsichtig gerade auf der Arbeit, nicht das ich mich schäme zur hälfte Kosovar zusein ! Nein... es gibt zuviele die vorurteile haben, Albaner ??? Scheiße Digga lass das Messer stecken..... ÄHM NEIN ? geht auch anders ;))

    Meine Familie zb ;) Alle arbeiten (Sogar in recht hohen Positionen ) alle können fließend Deutsch sogar Oma und Opa =) (ich bin der einzige der mit der Polizei schon Ärger hatte xD ) aber das liegt nicht an mein Wurzel :)))

    Ich verbessere mich nicht Majub sonder Majob bevor ich hier gleich "Ärger bekomme" xD ;)

    LG

  • Antwort von Rockstar1107 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sorry aber ich mag absolut keine Albaner,ihre art,die Sprache,derren verhalten:einfach zum Kotz.....N

    Die Strenge haengt immer davon ab wie glauebig die sind,das kann man nie so verallgemeinern. In meinen Augen Heiraten Albaner nur Deutsche Frauen um hier bleiben zu koennen,sobald sie das erreicht haben was sie wollen trennen sie sich schon.Zumindest kenne ich viele hier wo das so hand haben.Albaner sind im allgemeinen ziemlich Altmodisch ,mit ein paar ausnahmen ,aber generell leben sie immernoch wie in ihrem Land auf dem Lande.Ich wuerde niemals einen ALBANER heiraten aber das ist nur MEINE meinung.Jeder sollte seine eigene meinung bilden aber ich kenne leider nur sau bloede.....aber nicht jeder ist gleich :)

  • Antwort von DrSchwitzer 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    habe viel mit kosovo-albanern zu tun gehabt, mein rat, haltet euch fern von diesem Volk. (nicht alle sind gleich aber zu 90% kann man in den gleichen topf stecken

  • Antwort von ampersand 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    teilweise vorurteile.(presse)..teilweise die wahrheit.(kriminatitätsstatistik)...aber es sind ja NICHT alle albaner gleich...also von daher: eher vorurteile...aber zumindest in foren kann man schon feststellen, das muslima oft recht verbohrt zu sein scheinen....,,-(((

  • Antwort von nisa96 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich denke das meiste ist eh wieder nur so´n Klischeezeug.

  • Antwort von Veganerkiller 01.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das ist bei allen Moslems so! Finger weg! Es ist alles noch viel schlimmer.........

  • Antwort von tiago654 01.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Redest du von Albanern die hier leben, oder die in Albanien leben?

  • Antwort von Liridon18 27.05.2012

    Also ehrlich leute ich bin ein stolzer albaner und ich bin nicht so wie alle meinen ich sollte so sein ich sehe ganz ahressiv aus und so hehe Aber wenn du meine noten ud so siehst Denn ih bin jetzt facharzt für krebspatienten und habe meinen diplom und arbeite in luxemburg Ich bin nicht so aggresiv wie alle PERSONEN meinen dass ALBANER aggresiv, .... Sind Ihr müsst mal verschiedene albaner kennen lernen Denn in jedem FOLK gibt es GUTE/BÖSE Es ist nicht nur an uns sondern es liegt auch an Euch ....!

    Denn wir sind also Die ich kenne wir sind friedlich aber naja

    Hoffe dass etwas hier geholfen hat

  • Antwort von Liridon18 27.05.2012

    Also ehrlich leute ich bin ein stolzer albaner und ich bin nicht so wie alle meinen ich sollte so sein ich sehe ganz ahressiv aus und so hehe Aber wenn du meine noten ud so siehst Denn ih bin jetzt facharzt für krebspatienten und habe meinen diplom und arbeite in luxemburg Ich bin nicht so aggresiv wie alle PERSONEN meinen dass ALBANER aggresiv, .... Sind Ihr müsst mal verschiedene albaner kennen lernen Denn in jedem FOLK gibt es GUTE/BÖSE Es ist nicht nur an uns sondern es liegt auch an Euch ....!

    Denn wir sind also Die ich kenne wir sind friedlich aber naja

    Hoffe dass etwas hier geholfen hat

  • Antwort von AgnesaF 24.04.2012

    Kommt drauf an. Albaner in Deutschland und der Schweiz benehmen sich anders als die im Heimatland. Die meisten anderen Poster haben keine Ahnung und kennen nur Erstere.

    • Muss man nicht, häufig ist es den Familien aber lieber. Passiert nicht selten, dass ein Albaner einen Mazedonier heiratet. Ist denen meistens nicht so wichtig.
    • Ist nur bei den meisten im-Ausland-Albaner der Fall. Sonst sind sie sehr westlich.
    • Nein, außerdem gibt es auch viele Katholiken. Die Hälfte meiner albanischen Familie sind Atheisten/Agnostiker, ich habe zum Hellenismos gewechselt. Meinen Verwandten ist es egal.
    • Siehe Punkt zwei. Weil sie zu einer anderen Zeit aufgewachsen sind und das Albanien vor 30 Jahren ist ganz anders als das heutige.

    Wie gesagt, der Rest sind Vorurteile die durch Unwissende entstanden sind. >Ich habe mich mal mit einem rassistischen Schweizer darüber gestritten und der war vollkommen überrascht, dass ich nicht versucht habe ihn zu verprügeln und die Deutsche Sprache beherrsche ;) Dann hat der Idiot angefangen auf Schweizer Deutsch zu sprechen, aber das ist eine andere Geschichte...

  • Antwort von Fidanboss 18.04.2012

    Albaner sind nicht nur moslems -.- Viele sind noch Katholisch oder Orthodox... aber für viele ist "Albanien selbst" ihre Religion... Das Albanertum Wir sind sehr stolz auf unsere aherkuft und geschichte... viele Kriege haben wir erlebt und wurden von allen Verraten... Doch wie auch bei den italienern die einst unbeliebt waren.. so geschieht es auch bei uns.. villeicht nicht heute oder in einem jahr.. 20 jahren ;)

  • Antwort von OneLove2Africa 04.03.2012

    ich bin selbst albanerin und sage das 1. stimmt aufjedenfalll .. aber ob alle sich daran halten keine ahnung.. aber sollten sie es nicht wird schlecht über sie geredet.. das 2. stimmt nicht ganz da werden oft storys erzählt.. das 3. kommt darauf an .. gibt auch sehr strenge muslime aber auch lockere... das sie kriminell sind ja es gibt wirklich ein paar sehr kriminelle 4. hmm joa also wenn ich mal von meiner family rede.. da kann ich sagen mein vater lebt in gedanken wie im mittelalter aber meine mutter passt sich schon am 21. jahrhundert an :)

  • Antwort von PewPewMAN 01.03.2012

    Ich habe nur schlechte erfahrungen gemacht mit dem Volk. Für mich sind die abgeharkt! Die die von denen Harz 4 haben... die fahren alle den Neuen Benz oder BMW... die dicksten Autos. Meine erfahrung mit denen... naja immer waren sie agressiv. Behaupten auch noch sie würden härter arbeiten wie die Deutschen... klar In der Schule früher haben sie die Lehrer beworfen betitelt und sexuel belästigt. Einer hat sein Schwanz rausgeholt und sich hinter der Lehrerin gestellt... tjo pech wie gut das man ein Foto Handy hatte.. naja dafür gabs was von dem aufs maul hat er aber nur geschafft indem er seine ganze Familie geholt hat. Die rotten sich alle wie die ratten zusammen und wollen stark sein..... Entschuldigt meine ausdrücke aber das ist meine meinung und man hat ja meinungsfreiheit! Außerdem sind die in Deutschland nur zu besuch. Wenn die siegermächte des 2 Weltkriegs endlich ma unterschreiben würden dann würde Deutschland auch wieder ein eigendes Land sein und ich wette damit das wir ganz schnell von 70% asulanten 30% Deutsche ma ganz flott auf 90% Deutsche kommen weil der Staat alle ausweisen wird die 5 Anzeigen haben. Aber die meisten haben eh 50 anzeigen minimum von daher hoffen auf die unterschrift. Fazit: Aus meiner sicht ist alles was aus dem Südlichen kommt... bzw Iran Türkei Kosovo oder was das is juguslaviel und was weis ich nicht was es da alles gibt nicht ganz Frisch in der birne!!!!!!!!

    DIE DIE SICH BENEHMEN NETT SIND ARBEITEN GEHEN UND KEINE ANZEIGEN HABEN ihr seid alle wilkommen!

  • Antwort von DonDadda 01.03.2012

    warum hetzt du hier gegen Albaner? Wir sind eine stolze Volk und arbeiten sehr hart jeden Tag im Vergleich zu euch Deutschen. Wir haben großen Stolz auf unsere Herkunft also mach uns hier nicht an

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!