Frage von Tamer87, 122

Das Kind ist 4 Jahre alt seine Körpergröße 93cm! Kinderärzte meinten er braucht keine Hormone! Der Vater 1,70cm groß und die Mutter 1,68cm! Normal?

4 jähriges Kind 92 cm groß normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von auchmama, 20

O oh! Ich hoffe Vater und Mutter haben sich mal ganz ausführlich mit dem Thema "Hormonen" auseinander gesetzt und das jede Hormongabe, oft sehr weitreichende Auswirkungen haben kann!?

Wenn Vater und Mutter denn wegen der Größe des Kindes so extrem beunruhigt sich, dann sollte man das Kind vielleicht erst mal einem Orthopäden vorstellen. Man kann nämlich anhand eines Röntgenbildes der Hand erkennen, welche Endgröße der kleine Mensch mal zu erwarten hat!

Das kann man anhand der Wachstumsfugen und einer entsprechenden Tabelle, bis auf wenige Zentimeter, ziemlich genau ablesen!

Ich kann nur vermuten, dass der Kinderarzt den Eltern diesen Hinweis ebenfalls gegeben hat. Wobei ein Kinderarzt sehr viele 4-jährige Kinder erlebt und sich durchaus auch schon sein eigenen Urteil über "normal" oder "unnormal" bilden kann. Ich halte den Kinderarzt übrigens für sehr vernünftig, wenn er von Hormonen, zum Wohle des Kindes, abrät!!!

Hormone sind keine Bonbons und das sollte sich jeder, der damit in Berührung kommt, erst einmal gründlich klar machen!

Alles Gute für das Kind

Kommentar von auchmama ,

Danke fürs Sternchen und alles Gute für den Knirps ;-) 

Antwort
von DieFee85, 38

Also...meine Tochter ist etwa 96cm groß und wird im Juli drei...mein Neffe ist so ziemlich genau ein Jahr älter und etwa zwei Zentimeter kleiner als sie.
Die "Zwerge" wachsen nun mal völlig unterschiedlich und das ist auch gut so...es sollte schließlich auch noch Menschen geben, die nicht in eine Tabelle passen.
Mach dir also keine Sorgen!

Antwort
von Kuno33, 51

Das ist eine Frage, die sich nicht nach Gefühl und Wellenschlag beantworten lässt. Ohne Voruntersuchungen kann man nicht kompetent Stellung beziehen. Wären z. B. die Hormonspiegel im Normbereich, wäre es fraglich, ob das überhaupt etwas bewirken würde. Wenn verschiedene Pädiater, die nicht im Verbund stehen, zum gleichen Schluss kommen, fiele es mir nicht ganz leicht, etwas anderes zu empfehlen.

Antwort
von krmarina, 30

Jeder Körper reagiert ander und vor allem, jeder arbeitet aus gutem Grund so wie er es tut. Auf Hormone sollte man verzichten, was nützt es einem Kind schneller zu wachsen wenn er irgendwelche anderen schwerliegenden Nebenwirkungen hat? Und Hormone haben immer ungewollte Begleiterscheinungen, sonst würden sie nicht für soviel unterschiedliches eingesetzt werden.
Ich denke, dass es gute Gründe hat, dass er nicht so schnell wächst wie andere Kinder, aber der Körper wird seine Gründe haben. Lasse es regelmäßig beim arzt untersuchen, aber solange es keinen schaden nimmt, würde ich darauf verzichten ihn mit Medikamenten und Hormonen vollzupumpen!

Antwort
von Einhorn18, 46

Find ich nicht schlimm. Ich war mit 4 Jahren 90cm klein, und jetzt mit 15 Jahren 1.63m. Der Wachstumsschub bei dem Kleinen kommt schon noch. Lg:)

Antwort
von SailorMoonFan1, 28

Hi,

also ich würde noch eine zweite Meinung einholen.
Es gibt bereits in diesem Alter Kindern die sehr groß sind und Kinder die sehr klein sind. Deswegen lieber eine zweite Meinung einholen!

Antwort
von beangato, 51

Wachstumshormone sind Unsinn - jedes Kind wächst anders.

Meine Kinder wogen bei der Geburt durchschnittlich 2,8 Kilo und waren 49 cm groß. Das war bei uns normal. Dementsprechend sind sie auch gewachsen - mit 4 Waren sie vlt. 1 Meter groß. Aber das ist viele Jahre her, genau weiß ich das nicht mehr.

Antwort
von Niklasdf, 43

Das ist vielleicht 5-10 cm unter dem Durchschnitt. Ich denke der Kinderarzt hat Recht.

Trotzdem kannst du natürlich eine zweite Meinung einholen, bloß tue das nicht hier, sondern bei einem anderen Arzt.

Antwort
von Cosinera, 32

Schon etwas klein mit 4. Also ich würde mich nach einer Therapie erkundigen, bzw. anhand der Hand röntgen kann man doch heutzutage schon sehen wie groß jemand höchstwarscheinlich wird

Antwort
von hfgrgr, 11

alles okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten