Frage von Tiana1995, 57

Das kann doch nicht mehr normal sein hilfeee?

Seit ca 2 Wochen geht es mir schlecht es fing an als ich mit dem Zug zur meiner Oma gefahren bin seit diesen Tag kann ich nix mehr essen oder trinken ohne mich gleich zu übergeben so bald mein Köper ruhig ist ist mir schlecht ich übergebe mich quasi mit leeren Magen ich muss Dan so stark würgen ohne das was kommt ich habe auch keine Bauchschmerzen es ist nur die Übelkeit wen ich aber arbeite oder in Bewegung bin merke ich es nicht Dan geht es mir gut es ist nur sobald ich ruhig werde oder was esse oder was trinke es ist sehr schlimm ich hab auch überhaupt keinen Hunger mehr !:( mein hausartzt ist im Urlaub und zu andere ärtzte gehe ich nicht gerne kann es sein das ich mir im Zug was eingefangen habe ?? Bitte um hilfreiche Antworten !?

Antwort
von AliciaMrsQuinn, 39

Vlt ist es einfach nur stress (unterbewusst) aber falls es wirklich nicht weg geht solltest du eben auch mal zu einem anderen arzt gehen

Kommentar von Tiana1995 ,

Ja stress könnte auch gut möglich sein :/ Ich habe nur Angst davor das es länger anhält und es zur Magersucht führt wen das nicht aufhört

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten