Frage von international90, 75

Das Jobcenter möchte mich in so eine komische Maßnahme schicken, aber in dem Schreiben steht nicht mal die Uhrzeit drauf. Was soll der Schmarrn?

Da steht zwar die Anschrift usw. aber die Uhrzeit fehlt. Die sind ja echt dumm wie Stroh. Soll ich jetzt dort anrufen und fragen wann der Schmarrn beginnt oder sowas ? Das ist jetzt nicht mein Fehler oder ? Das ist die allerletzte Schublade für mich. Ich werde sowieso nicht dahin gehen. Auf gar keinen Fall !

Antwort
von SimonG30, 26

das ist vielleicht schon der erste "Test" um rauszufinden, wer motiviert ist & Interesse hat. So jemand würde nämlich im Vorfeld wahrscheinlich nachfragen...

Oder Du bekommst nochmals eine Einladung vom Veranstalter der Maßnahme mit einer Uhrzeit.

Aber sich dümmer stellen & die Ausrede: "es stand keine Uhrzeit drauf" bringt Dir am Ende nur noch mehr Probleme und eine Teilnahme an der Maßnahme verhinderst Du damit auch nicht.

Ich geh nicht für 400 Euro dahin und vebringe dort mit diesen komischen Leuten 8 Stunden.

Na dann suche Dir eine versicherungspflichtige Beschäftigung. Dafür kann man eine Maßnahme vom Jobcenter jederzeit vorzeitig beenden.

Antwort
von schelm1, 54

Sollten Sie machen! Sonst laufen Sie Gefahr, dass aufgrund einer jetzt noch vermeidabren Sanktion dieser "Schmarren" staatlicher Alimentation gekürtzt wird.

Kommentar von international90 ,

gekürzt ohne t vornedran

Kommentar von schelm1 ,

Völlig korrekt! - Weniger wird es aber auf alle Fälle; mit oder ohne Grammatikfehler in meinem flüchtig dahingeschriebenen Text, für den ich um Nachsehen bitte!

Verwenden Sie folglich sicherheitshalber Ihre geistige Energie auf den Erhalt Ihrer "staatlichen Alimentation".

Antwort
von Peter501, 49

Wenn man Geld haben will darf man auch etwas dafür tun,ist nicht zuviel verlangt.

Kommentar von international90 ,

Oh doch ! Für 400 Mäuse ist das schon zu viel verlangt ! Ich geh nicht für 400 Euro dahin und vebringe dort mit diesen komischen Leuten 8 Stunden. Media Markt Ich bin doch nicht blöd !

Kommentar von Peter501 ,

Das wird sich noch zeigen.

Kommentar von FeeGoToCof ,

Wenn Du nicht hingehen wirst, bist Du blöd, denn dann werden Deine Leistungen gestrichen.

Antwort
von Kout78, 51

Das glaub ich dir
Ruf trotzdem da an, und zieh dir das rein
hoffe es ist nicht täglich

Kommentar von international90 ,

Leider 4 Monate Alter. :/ Ich will das nicht

Kommentar von schelm1 ,

Ihr Wille ist perdu! Sie sind aufgrund Ihrer Einkommenssituation "fremdbestimmt" und haben inswsoweit keinen eigenen durchsetzbaren Willen mehr, wenn es um den Erhalt Ihrer Stütze geht.

Ansonsten sind Sie frei wie ein Vöglein!

"Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht,

sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater
ernährt sie doch.

Seid ihr denn nicht viel mehr als sie?" (Matthäus 6, Vers 26)

Vielleicht hilft Dir der Glaube!?! (Schelm1, Satz 4)

Antwort
von Dexter10x, 32

Ey Digger, da kannst Du doch nix für, Alter. Müssen die draufschreiben wenns losgeht, kannst das ja sonst net wissen, oder wie?

Kommentar von international90 ,

Hey Digger ;) na was treibst du so ;)

Kommentar von schelm1 ,

Er scheint zu grübeln, wie Du!?!

Antwort
von FeeGoToCof, 49

Warum fragst Du dann? Wenn es doch entschieden ist?!

Leistungen werden dann halt auch gestrichen. So what.

Kommentar von international90 ,

Da steht nicht einmal drauf, wann der Schmarrn losgeht Alter !

Kommentar von vogerlsalat ,

Dann erkundige dich halt, etwas Engagement darf man schon erwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten