Frage von Cansu26, 72

Das ist sowas wie ein Hilfeschrei den keiner hört..?

Auf der einen Seite möchte ich dass mir jemand zuhört. Das jemand für mich da ist, der mich versteht. Aber dann verschließe ich mich und lasse keinen an mich ran. Ich kann den Menschen nicht vertrauen. Was ist bloß los mit mir?

Antwort
von HANSPAULKlAUS, 26

Hallo Cansu26,

zuerst einmal möchte ich schreiben, dass ich es toll finde, dass Du Dir hier Hilfe zu Deinem Problem suchen möchtest. Nun aber zu Deiner Frage.

Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass man das alles direkt so pauschalisieren kann. Es steht mir überhaupt nicht zu, auf eine so kurze Frage eine konkrete Krankheit zu diagnostizieren.

Für mich sieht die ganze Sache so aus, als Du auf der einen Seite gern einen vertrauten Kontakt zu den Menschen haben würdest, auf der anderen Seite aber auch Angst hast verletzt zu werden. Ob das nun krankhafte Züge sind oder nicht kann ich Dir leider auch nicht sagen.

Was ich Dir aber sagen kann ist, dass Du in Deinem Leben vermutlich immer mal wieder Menschen treffen wirst, die Dich verletzen werden. Egal ob bewusst oder unbewusst. Wirklich vermeiden kannst Du das nicht.

Eine Möglichkeit mit diesem Problem umzugehen wäre, mit niemandem Kontakt zu haben und so der Gefahr zu entgehen, von jemandem verletzt zu werden. Das Problem an dieser Lösung ist nur, dass Du so unter Umständen wirklich tolle Menschen in Deinem leben "verpassen" würdest.

Das Du Angst hast verletzt zu werden kann ich mehr als gut verstehen. Gerade in einer so "kalten" Gesellschaft kommt das leider immer wieder vor. Ich weiß aber auch, dass bei mir die Angst größer ist, die vielen wundervollen Menschen die es nach wie vor noch gibt nicht in mein Leben zu lassen und somit die ganzen vielen schönen Momente die ich mit diesen Menschen verbringen könnte zu verpassen.

Ich weiß nicht ob Dir das alles weiterhilft oder nicht aber ich finde, Du solltest Dich einfach auf die Menschen einlassen und einfach sehen was passiert. Wenn Du von jemandem verletzt wirst dann weißt Du, dass sich ein Kontakt zu diesem Menschen nicht lohnt. 

Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass Du mit vielen Menschen wirklich tolle Momente verbringen kannst und ich wünsche Dir, dass Du die Angst vergessen und Dich einfach fallen lassen kannst. Es gibt nach wie vor viele gute Menschen auf dieser Welt und der ein oder andere von ihnen wartet vielleicht einfach nur darauf, an Deinem Leben teilhaben zu können.

Als Fazit zu der ganzen Sache kann ich eigentlich nur schreiben, dass ich Dir für Deine Zukunft alles Gute wünsche und Dir sagen, dass ich davon überzeugt bin, dass viele tolle und unvergessliche Momente auf Dich warten. Alles Gute für Dich :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community