Frage von Dodddl, 171

Das ist keine liebe oder!?

Hallo. Ich war gestern mit einem Mädchen aus meiner Schule unterwegs. Ich bin 13, sie 15. Wir haben ca 2-3 Stunden zusammen über alles mögliche gelabert. Sind in der schulgegend rumgelaufen und dann zum Bahnhof. Jedenfalls war es total schön und lustig, obwohl sie einige bessere Freunde als mich hat, für mich ist sie die wichtigste Freundin. (Wir sind beide Mädchen) jedenfalls habe ich gestern abend geheult weil sie besser mit einem Mädchen das ich nicht mag befreundet ist als mit mir und auf wahlfachfahrt mit ihr in ein Zimmer will. Mir tut es auch sehr weh wenn sie nur knappe antworten gibt. Eifersüchtig bin ich aber eig nur auf ihre Freundinnen. Bei Jungs die mit ihr zusammen kommen wollen kann Ich das nicht einschätzen. Ach ja, und bevor wir was zusammen gemacht haben hatte ich längere Zeit Herzklopfen. Jedenfalls will ich halt total viel mit ihr machen und Erinnerungen sammeln und am liebsten ihre beste Freundin werde. Sie ist mir echt wichtig und so. Ich habe nur Angst, dass das am Ende Liebe wäre. Was denkt ihr? Wonach klingt meine geschilderte Situation?

Antwort
von Zipfiberger299, 46

Das kann man so nicht beurteilen.

Was zieht dich eher an ihr an? Ihre Ausstrahlung oder einfach die Tatsache, dass es mit ihr lustig ist und ihr wunderbar reden könnt?

Wenn man in eine andere Person verliebt ist, schätzt man jede Sekunde die man mit ihm/ihr verbringen kann. Und man legt ungeheuren Wert darauf bei ihr gut anzukommen.

Mit einer Person die man liebt würde man auch eine halbe Stunde über etwas reden das einen überhaupt nicht interessiert. Wenn man merkt dass es der anderen Person Spaß gemacht hat mit einem zu reden ist man glücklich.

Wenn man mit jemanden nur befreundet ist langweilt einen das eher.

Es ist meiner Erfahrung nach auch einfach diese anziehende Aura die es ausmacht.

An einer Person die du liebst gefällt dir einfach alles, sowohl die Stimme als auch das Lachen als auch die Augen. Du findest alles extrem "süß" was sie macht.

Außerdem freust du dich über jedes Komplement das du von ihr hörst. Wenn dir jemand mit dem du nur befreundet bist sagen würde dass du wunderschön und anziehend bist fändest du das eher lustig oder gruselig aber es würde dich nicht in eine extrem positive Laune versetzen.

Anhand der Eifersucht kann man es auch gut sagen, die Eifersucht bei reiner Freundschaft fühlt sich nicht so schlimm an sondern man ist halt normal enttäuscht, die Eifersucht einer geliebten Person sorgt oftmals für Kopfweh, Übelkeit oder Bauchweh.

Bei einer reinen Freundschaft denkt man eher: Wow, jetzt redet er/sie lieber mit anderen als mit mir, naja lass ich ihn halt ist doch egal.

Ich hoffe du kannst es nun etwas besser einschätzen.

Kommentar von Dodddl ,

komisch...bei mir is es ne Mischung aus allem... naja, ich habe irgendwie auch so Schwester Gefühle für sie, sie is wie eine große coole bewundernswerte sis für mich, zu der ich aufschaue, oder so... aber ich will wirklich nicht so was wie sex oder küssen von ihr, eher große Freundschaft, Trost und Umarmungen ^^

Kommentar von Zipfiberger299 ,

Das kenne ich auch, vor allem in der Jugend gibt es oft eine krankhafte Mischung aus allem.

Ich empfand einmal für ein Mädchen das drei Jahre jünger war auch so eine komische Mischung. Ich liebte sie wirklich (ich war 16 und sie 13). Ich wollte mit ihr nicht Sex haben, und ich wünschte mir immer dass sie meine Schwester wäre damit ich sie jeden Tag lange sehe. Ich wartete teilweise nach der Schule sogar eine Stunde in der Stadt wo die Schule war, nur damit ich sie beim Zugfahren traf.

Interessanterweise verschwendete ich damals keinen Gedanken daran wie ich reagieren würde wenn sie einen Freund hat.

Ich fand schließlich heraus dass ich für sie einfach wie ein großer Bruder war.

Und als sie dann eines Tages einen Freund hatte fügte mir das extrem schlimme seelische Schmerzen zu.

Aber ein halbes Jahr später verließ mich diese Geißel namens Liebe wieder.

Alles in allem kostete mich das zwei Jahre Lebenszeit. Ich war in dieser Zeit nie wirklich glücklich, zuerst nicht weil ich viel zu wenig Zeit mit ihr verbringen konnte und dann wegen der Eifersucht weil sie einen Freund hatte.

Ich wünsche so etwas echt niemanden.

Schade dass ich damals keine Tabletten hatte die die Liebe verschwinden lassen, das hätte mir sehr viel Schmerz erspart.

Kommentar von Dodddl ,

naja, ich denke, bei mir sind es nur freundschaftliche Schwester Gefühle ^^ wenn sie einem Freund hat, also wenn ich daran denle, find ich das zwar nich so toll, weil sie dann weniger Zeit für mich hätte, aber Ich will persönlich keine Beziehung mit ihr haben.

Kommentar von Zipfiberger299 ,

Wenn du dir nur wegen der Zeit sorgen machst, dann ist es reine Freundschaft.

Würdest du sie lieben, würdest du seelisch nicht damit klar kommen dass sie jemand anderen mehr liebt als dich.

Aber es freut mich für dich dass du scheinbar von diesem Unheil verschont bleibst.

Antwort
von OwnCharm, 107

Wow, Eine Interessante Geschichte. :)

Versuche einfach sie ins Kino einzuladen oder ihr helfen Hausaufgaben usw

Das klappt immer ^^

Kommentar von Dodddl ,

nein ich will ja wissen ob das eher nach liebe oder Freundschaft klingt :(

Antwort
von Heyywiegehts, 69

Naja es klingt schon so. Letztendlich kannst nur du das sagen.  Allerdings solltest du nicht traurig sein, wenn es nicht klappt.  Das gilt für alle die 13 sind und sich in 15jährige verlieren :)

Kommentar von Dodddl ,

das wäre mich das schlimme das schlimme wäre eher dass wir beide Mädchen sind . :+

Kommentar von Heyywiegehts ,

Warum? Was ist so schlimm daran? Solltest du in sie verliebt sein  schäme dich nie, nie, nie  dafür okay!?

Antwort
von OwnCharm, 58

Achso, Ok Tut mir leid.

Für mich klingt das nach Freundschaft ;)

Kommentar von Dodddl ,

danke :)

Kommentar von OwnCharm ,

Gerne ^^

Kommentar von Zipfiberger299 ,

Wenn es reine Freundschaft ist, ist es doch gut oder?

Unerwiderte Liebe ist die schlimmste psychische Folter überhaupt die einem jemand (unwissend und unwillentlich) zufügen kann, vor allem wenn sie lange hält.

Antwort
von Zipfiberger299, 10

Eines muss ich noch hinzufügen:

Wenn man jemanden liebt ist es einem egal wenn er/sie jemanden als besten Freund ansieht und man wird Eifersüchtig wenn er/sie jemanden anderen liebt.

Wenn man jemanden als besten Freund ansieht ist es einem egal wenn er/sie in jemanden verliebt ist und man wird Eifersüchtig wenn er/sie jemand anderes als einen selbst als besten Freund sieht.

Keine Ahnung warum ich jetzt darauf komme, aber wenn ich so zurückdenke traf das immer zu.

Antwort
von xkizbabyx, 34

Oh man kenn ich x) ist nur Freundschaft!!;)

Antwort
von jessica268, 18

Deine Geschichte klingt  danach, daß Du Minderwertigkeitskomplexe hast und eine Freundin suchst. Liebe nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community