Frage von assiyaaa, 17

Das ist eine Physik Aufgabe die ich nicht verstehe kann mir jemand helfen?

Auf einen Körper der Masse m wirkt eine Zeit lang eine konstante Kraft ein. Wie Ändert sich die Beschleunigung des Körpers, wenn man die kraft verdoppelt?

Antwort
von Halswirbelstrom, 14

a ~ F   (m = konst.)  bzw.  F / a = m = konst., d.h., wenn man die Kraft F verdoppelt, dann verdoppelt sich auch bei konstanter Masse m die Beschleunigung a. 

LG 

Antwort
von Marie150998, 17

Verdoppelt sich auch wegen F=m x a
Ich hoffe, das hilft dir weiter.
LG Marie

Antwort
von Bitteheltfmir, 13

F=m*a, das heisst a=F/m und wenn man dann F verdoppelt, wird auch das resultat doppelt so gross

Antwort
von THYHMOO, 12

F = m * a, umgeformt nach a: m= F/m

wenn sich F nun verdoppelt, verdoppelt sich auch a

angenommen F=2N und m = 1kg

2N/1kg = 2m/s^2

doppelte Kraft also 4N: 4N/1kg = 4m/s^2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten