Frage von Derka56, 75

Das ist eine frage für leute die seit sehr langem wrestling von WWE schauen Kann mir sie jemand beantworten?

Also jeder kennt denn Chris Benoit Skandal Er hat Seine Frau (Nancy Benoit) sein 7 Jahre alten sohn und anschließend sich selbst umgebracht. Ich bin 14 Jahre alt und habe deshalb hatte nichts mitbekommen. Ich hatte nähmlich in dieser zeit kein Wrestling geschaut .Ich Es gibt aber dennoch einige leute die sagen er war unschuldig. Sie sagen er hatte während der tat Gehirnschäden oder so. Einige leute behaupten auch das Benoit niemanden umgebracht hat sondern das Kevin Sullivan die ganze Benoit Familie umgebracht hat. Ich ehrlich gesagt weiß nicht was ich davon glauben soll. Weil viele leute sagen auch Benoit ist Ein Mörder ohne ein konkreten beweis zu haben. Aber wenn jemand an seine Unschuld glaubt hauen sie sehr viele fakten raus. Jetzt kommt die frage wie steht ihr zu diesem Thema und glaubt ihr das er ein Mörder ist? Ich würde mich über Antworten freuen Mfg, Derka 56

Antwort
von PartTimeDenker, 49

Er hatte zum Zeitpunkt der Tat das Gehirn eines über 80 Jahre alten Alzheimer Patienten. Dennoch ist er nicht unschuldig. Er hat seine Familie umgebracht und sich anschließend erhängt.

Kommentar von Derka56 ,

Aber er kann doch nichts dafür oder? 

Kommentar von PartTimeDenker ,

Er selbst hat das Kissen seines Sohnes auf den Kopf seines Sohnes gepresst damit dieser erstickt. Demzufolge ist er der Mörder. Selbes gilt für den Mord an seiner Frau. Ob er diese Tat begannen hätte wäre sein Gehirn gesund gewesen, kann man bezweifeln.

Kommentar von Derka56 ,

Aber irgendein grund musste er ja gehabt haben . Weil ich hatte gehört er war mehr als glücklich mit seinem leben. 

Kommentar von PartTimeDenker ,

Man spekuliert das seine Frau ihn mitsamt Sohn verlassen wollte. Damit kam er nicht klar.

Kommentar von Derka56 ,

Das sind aber nur spekulationen . Einige behaupten auch das Kevin Sullivan die Familie umgebracht haben soll . Weil er angeblich nicht  damit klarkam das Nancy zu Benoit gehört. Das sind aber auch nur Spekulationen. 

Kommentar von Derka56 ,

Und außerdem ist das kein Grund dafür die Familie umzubringen 

Kommentar von PartTimeDenker ,

Wenn man das Gehirn eines über 80 Jahren alten Alzheimer Patienten hat, wer weiß schon was da für solch eine Tat ausreicht.

Kommentar von Derka56 ,

Aber ein 80 Jähriger ist doch nicht in der lage jemanden umzubringen. 

Kommentar von PartTimeDenker ,

Körperlich nicht. Aber Schäden am Gehirn können sich immer unterschiedlich äußern und körperlich war er fit. Trotz Steroiden.

Kommentar von Derka56 ,

Achso ok danke für die info .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten