Frage von alevalev016, 31

Das ist doch zu viel?

Also ich hatte schon mal eine Frage dazu gestellt,wenn ihr sie zuerst lesen wollt,könnt ihr einfach auf mein Profil.Aber eine kurz Fassung

:Der Bruder meiner besten freundin,hat mir seine liebe gestanden.Ich hatte ihn höflich zurückgewiesen aber er wurde wirklich Fies.Beispiel 'ich besuche meine Freundin und er schlägt mir die Tür zu als er mich sah' 'wir müssen eine Präsentation machen wo ich den Hauptteil erledigt hatte' und er ist immer noch sauer.So sauer das er mir heute seine Wasserflasche auf meinen Kopf entleert hatte.Wir hatten sport gerade aus und dann lacht er spöttisch und sagt 'hier eine Abkühlung' ich.Die fast am platzen vor Wut War blieb still,drehte mich zu ihm und klatschte ihm eine.Meine Mitschüler hatten das ganze mit gekriegt und selbst seine Freunde standen auf meiner Seite ob wohl sie gelacht hatten und 'ouhhh' gegröllt hatten.Und dann schaut er mich mit einem vernichtenden Blick an und verschwindet,und komplett nass bin ich nach hause gekommen.

Jetzt mal ehrlich,hab ich falsch gehandelt.Okay ihm eine klatschen musste nicht wirklich sein...meine frage 'entschuldigen? Ja,nein.Wie Ihn zur Besinnung kriegen.

Wie gesagt,dass ist sozusagen der 2 teil

Antwort
von Schwoaze, 31

Hab nur den 2. Teil gelesen. Du hast richtig gehandelt. Der Bursche kann anscheinend nicht mit Deiner Zurückweisung umgehen.... wird es noch schwer haben im Leben, wenn er das nicht lernt. Entschuldigen darfst Du Dich meiner Meinung nach nicht, weil er sich dadurch bestätigt fühlen würde. Aber es ist meine persönliche Meinung. Du kennst die Einzelheiten besser.

Antwort
von PatrickID, 23

Sag ihm dass er sich nicht wie ein 12 jähriger verhalten soll. Und dass es im Leben halt Körbe gibt und er damit umgehen lernen soll.

Kommentar von alevalev016 ,

Ja danke,ich habs eigentlich schon ein paar mal versucht,es etwas höflicher zu sagen er meistens so 'als ob mich das stört,hab dich eh nur verarscht'

Kommentar von PatrickID ,

Sag es ihm weniger höflich. Manche Checken es erst dann.

Kommentar von alevalev016 ,

Hahaha okay danke ich bin eigentlich sehr temperamentvoll,aber ich hab mich zurückgezogen und das ist der dank..hahaa so ein idiot

Antwort
von Mignon2, 31

Kindergezänk.

Kommentar von alevalev016 ,

Ja okay...bin schon 17 und er dieses ja 18,zählt das noch 

Kommentar von Mignon2 ,

Für euer Alter seid ihr aber anscheinend beide noch sehr kindisch.

Kommentar von alevalev016 ,

Kann schon sein...aber naja egal.Trotzdem Danke,dass du dir dir mühe gemacht hast es zu lesen

Antwort
von Janaaanad, 16

Völlig richtig gehandelt !
Das Leben besteht auch aus Zurückweisungen in Körben. Er soll mit dem Kinder kram aufhören und es akzeptieren !
Wenn er dann so reagiert wie er es getan hat , war es mehr als richtig ihm eine zu klatschen !
Er soll gefälligst 'Entschuldogung' sagen .
Zeig ihm wie angenervt du von ihm bist und würdige ihm keinen Blick mehr am Besten nichts . Aber der Part ist deine Sache 😊😂👌😁
Lg Yana 💜

Kommentar von alevalev016 ,

Okay ich Versuchs,morgen sehe ich ihn ja eh.Wegen der schule und danach gehe ich zu seiner Schwester zu Besuch ergo er wird auch da sein 

Kommentar von Janaaanad ,

Na dann viel Erfolg 💚
Bin um einiges jünger als du , 13 😂😁

Kommentar von alevalev016 ,

Alter spielt ja keine rolle. Ich benehme mich auch nicht wirklich meinem alter entsprechend.Aber in den richtigen Momenten muss man es halt ein wenig.Das in dem Moment mit dem klatschen War eher ein wenig kindisch von mir...

Kommentar von Janaaanad ,

Ansichtssache. Ich finde es selbst für ne 17 jährige völlig okay . Kindisch nicht , hat was mit guten Reflexen der Frauen zu tuen 😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten