Frage von McSenni, 88

Das ist doch nicht erlaubt, oder ?

Ich mache ein FSJ im Seniorenheim und nun zu meiner Frage: Ist es erlaubt, dass ich in der Woche nur einmal frei bekomme? Ich arbeite 8 Stunden am Tag... das wären dann 48 Stunden die Woche. Und laut dem Gesetz darf man doch nur höchstens 40 Stunden als FSJler arbeiten (oder habe ich da was falsch verstanden?) Bevor ich mich jetzt beschweren gehe, wollte ich euch zu Sicherheit fragen 🙈 Danke im Voraus 🌟

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 41

(oder habe ich da was falsch verstanden?)

Du hast das schon richtig verstanden.

Hier mal was zum ausdrucken für den AG:

http://www.bundes-freiwilligendienst.de/fsj-freiwilliges-soziales-jahr/#arbeitsz...

Kommentar von Hexle2 ,

Danke fürs Sternchen

Kommentar von McSenni ,

;)

Antwort
von Bellabella9911, 67

Normal hat man zwei tage die Woche frei :) wie das beim FSJ ist weiß ìch nicht genau :/ aber ich würde mich auf jedenfall erkundigen

Kommentar von Midgarden ,

Stimmt nicht ganz - es gibt noch etliche Branchen und Berufsfelder, wo auch an 6 Tagen gearbeitet wird und das ist auch "normal"

Antwort
von Midgarden, 53

Kann mir kaum vorstellen, daß Du jedes Wochenende Dienst hast - das wäre dann tatsächlich ein Verstoß

Antwort
von fsjhilfe, 17

Bekommst du denn deinen Freizeitausgleich an anderer Stelle.
Zb. 1 Woche 6 Tage Dienst, eine Woche nur 4?
Dann wäre das nämlich okay.
Jede Woche 6 Tage ohne Freizeitausgleich ist aber nicht okay.

Kommentar von McSenni ,

Immer 6 Tage 😬

Kommentar von fsjhilfe ,

Dann rede Bitte mit deinem Träger. Dein Ansprechpartner dort wird mit dir einen Plan machen, wie du das am besten ansprichst und eventuell auch dabei sein. Wenn deine Einsatzstelle Probleme macht, weiß der Träger das dann auch gleich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community