Frage von Tulpen100, 94

Das Hinterleib meines Hamsters ist dick warum?

Her Leute
Ich hab mir heute einen Hamster gekauft und mir ist erst eben aufgefallen dass der Hintern sehr dick ist.. Ist das normal? Es ist ein Männchen

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 31

 Nach dem unscharfen Foto zu urteilen sind das höchstwahrscheinlich die Hoden,  die können, besonders bei Hitze,  enorme Ausmaße annehmen. 

Was ich zu den bereits angesprochenen Problemen bzgl. des Häuschens noch ergänzen möchte: das Häuschen ist, wie so gut wie alle Einrichtungsgegenstände dieser Art,  viel zu klein. Versucht der Hamster,  sich mit gefüllten Backentaschen durch eine der Öffnungen zu quetschen,  kann er sich die Backentaschen so schwer verletzen,  dass die vom Tierarzt amputiert werden müssen. 

Antwort
von Timperli, 39

Ich kann auf den bildern so gut wie nix erkennen. Wo hast du den hamster denn her & bist du sicher, dass es ein männchen ist?

Ob ein kleiner käfig schlimm is? Naja wenn man tierquälerei schlimm findet ja! Passieren wird ein leidenes tier und auch verhaltensstörungen.

& bitte stelle nix auf die streu, hamster buddeln und wenn dann was auf sie drauf fällt, kann das tödlich enden.

Antwort
von Hamsterfragen05, 27

Hallo,

auf den beiden Fotos kann man so gut wie nichts erkennen. Schaffst du es vielleicht, ein Bild von oben zu machen? 

Und bist du sicher, dass es ein Männchen ist? Schwangere Weibchen haben hinten manchmal auf ein dickes Hinterteil. Darf ich fragen, wo du den Hamster her hast?

Und in einen Kommi schreibst du, ob ein kleines Gehege zu schlimm sei. Ja, ist es. Ich sehe auf deinen Bild ein Aquarium, das ist schon mal gut. Wenn es allerdings nicht dem Mindestmaß von 100x50 entspricht, ist es nicht so gut. 

Zudem sehe ich keine 30 cm Einstreu. Bitte nehme auch das Haus auf Bild 2 raus, das scheint aus Nadelholz zu sein. Und dieses kann harzen, und ggf. die Backentaschen des Hamsters verkleben.

Liebe Grüße, Hamsterfragen05

Kommentar von VanyVeggie ,

Wie immer perfekte Antwort! :) 

Wenn ich noch nachtragen darf: Das Futter sieht sehr ungesund aus. Besorge dir ein artgerechtes Hamsterfutter bei Mixerama oder aus der Nagerküche. Das Häuschen im Hintergrund ist aus Nadelholz. Die Harze verkleben die Taschen, bitte gegen ein Kammernhaus aus Laubholz, ohne Boden und abnehmbaren Dach zulegen (findest du bei rodipet oder knastladen). 

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Wie immer ein perfekter Kommentar! :)

Wenn ich auch nachtragen darf: Wenn du dir artgerechtes Futter besorgt hast, verstreue dies bitte im Gehege. In der Natur bekommt es der Hamster auch nicht vorgesetzt.

Antwort
von BrandnerKaspar, 45

Das ist normal. Hamstermännchen sehen so aus. Der ist ganz gesund.

Kommentar von Tulpen100 ,

Ist es eigentlich schlimm wenn der Käfig zu klein ist? Was könnte den schlimmstenfalls passieren?

Kommentar von BrandnerKaspar ,

Hamster sind sehr fleißig. Die hamstern den ganzen Tag. Am meisten aber in der Nacht.

Deshalb sollte der Käfig groß genug sein.

Außerdem braucht der ein Hamsterrad. Damit er viel laufen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community