Das gute und böse bei Harry Potter, kurz zusammenfassend über alle Teile (inhaltlich)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Achtung! evntl SPOILER!!! BÖSE: Lord Voldemort und seine Todesser (teilweise auch leute vom ministerium das infiltriert wird... Dolores Umbridge wird Schulleiterin in Band 5 und ist extrem fies... und verhindert das Voldemort frühzeitig aufgeahalten wird... später verurteilt sie Muggelstämmige bei abgekarteten Anhörungen) die haben ein Problem mit Muggeln (Nichtmagier), Muggelstämmigen (Zauberer/Hexen die Muggeleltern haben), und eigentlich allem was nicht Reinblütiger Zauberer ist (Zauberer/Hexen die über generationen hinweg von reinblütern abstammen also nichts mit Muggeln zu tun haben) also auch probleme mit hauselfen und co. Die Todesser sind Voldemorts Anhänger... z.B Bellatrix Lestrange oder die Malfoys... (die wichtigen kann man in wiki nachlesen) Voldemort hat selbst einen Muggelvater ist also Halbblut was das ganze ziemlich hirnrissig macht. Im Grunde sind das einfach rassisten, die natürlich auch gewalttätig werden also insbesondere in form der unverzeihlichen Flüche (Cruciatus - Folter , Imperius - Aufgezwungener Wille , Arvada Kedavra - Todesfluch (den hat niemand außer Harry überlebt)) ´Voldemort hat auserdem ein ÜProblem damit zu sterben, weshalb er immer wieder (mit schwarzer magie beispielsweise ) versucht unsterblich zu werden... Das Haus Slytherin in Hogwarts (der Schule) wird auch oft als eher gemein dargestellt... aber meist auf nicht so brutaler ebene sondern eher so ein Kinder/Teenager Rivalitätsding... so sind Draco Malfoy (Slytherin) und Harry(Gryffindor ) auch verfeindet kriegen sich aber auch wieder ein... Draco is aber zwischenzeitlich auch Todesser Werte der Slytherins: Ehrgeiz, Listigkeit , Tradition, Gerissenheit ... Voldemort und Co. kamen auch alle aus Slytherin aber NICHT ALLE Slytherins sind böse... (Snape :)) GUT: Harry Potter, Ronald Weasley und Hermione Granger sowie deren Familien, die Häuser Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw, Der Orden des Phoenix (Dumbledore, Lupin, Sirius Black, Weasleys, Potters, Madeye....), die Schule an sich weitestgehend und viele mehr also im grunde alle mit denen sie sic verstehen... sie sind gegen die diskriminierung der Muggel/Muggelstämmigen besonders hermione setzt sich auch für die als sklaven unterdrückten Hauselfen ein wichtige Werte sind Freundschaft, Ehrlichkeit,Liebe, Gewaltfreiheit, Solidarität, Treue,Fairness, die Bereitschaft für jemanden zu sterben, Menschlichkeit,Loyalität, Gerechtigkeit, und zu akzeptiren das Magie , Geld und Co. nicht alles ist sondern es eben viel wichtigere dinge gibt und das magie auch nicht alles rettet also nicht unbesiegbar oder so macht sondern genauso viele probleme schaft wie sie löst Team Harry baut aber auch manchmal misst: - Harry und Ron streiten immer wieder - Sirius behandelt einen Hauselfen furchtbar (zahlt sich aus) - Ron verlässt harry und hermione für kurze zeit - Dumbledore verschweigt vieles Der springenede Punkt : Harry ist der Held kann aber keinesfalls alle retten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lest die Artikel auf Wikipedia, Inhaltsangaben zu den Büchern (oder Filmen) im Netz, Zeitungsartikel oder ähnliche Quellen, wenn ihr die Bücher nicht komplett lesen wollt oder könnt. Hier macht keiner eure Hausaufgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Lehrer/die Lehrerin stellt euch sicher keine Aufgabe, die ihr nicht lösen könnt. Und wenn ihr keine Zeit habt, dann müsst ihr sie euch nehmen. Das hat was mit Prioritäten zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoOoO
24.09.2016, 13:26

wie hilfreich... wow..

0

Hausaufgaben bitte selber machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IneehelpPLS
20.09.2016, 17:45

Bitte ein bisschen ausführlicher 5-6 Zeilen :)

0

Zeit habt ihr bestimmt genug, ihr seid nur zu faul eure Aufgaben selber zu machen.

Man bekommen keine Aufgaben die man zeitlich nicht erfüllen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IneehelpPLS
20.09.2016, 17:44

Tja, danke dass du uns weiterhilfst. Das erzählen wir unserem Lehrer.

0

Harry - gut ; Lord Voldemort - böse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IneehelpPLS
20.09.2016, 17:45

Bitte ein bisschen ausführlicher 5-6 Zeilen :)

0

Was möchtest Du wissen?