Frage von Julchen238, 34

Das Glas meines IPad Air ist ohne äußere Einwirkung zersplittert. Ein Fachmann sagte, der Akku sei explodiert. Stimmt es, dass Apple kostenfrei reparieren muss?

Antwort
von Julchen238, 20

Danke für die Infos. Das Gehäuse hat keine Kratzer oder ähnliches. Aber der Fachmann zeigte mir ein Handy-Akku, der "aufgedunsen" war. Beim iPad wäre das identisch. Da hinten Metall ist, wäre vorne die Scheibe zersplittert.

Kommentar von BenzFan96 ,

Dann ist der Akku also nicht explodiert.

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple, 14

Apple muss das Gerät nur dann kostenfrei reparieren bzw. austauschen, wenn es sich noch innerhalb der Garantielaufzeit befindet und der Glasbruch einwandfrei auf einen aufgeblähten Akku zurückzuführen ist.

Ansonsten gilt zwar evtl. noch die gesetzliche zweijährige Gewährleistung (Sachmängelhaftung), das ist allerdings eine Verpflichtung des Händlers, nicht der Herstellers. Und der Haken daran ist, dass nach Ablauf von 6 Monaten ab Kaufdatum du selbst beweisen müsstest, dass das Gerät schon von Anfang an fehlerhaft war, was in der Praxis kaum möglich ist. Möglicherweise sind, im Gegensatz zu Apples freiwilliger Herstellergarantie, Verschleißteile wie der Akku auch von der Gewährleistung ausgeschlossen.

In jedem Fall solltest du aber erstmal einen Termin im nächsten Apple Store machen mit deinem iPad. Auch wenn Garantie oder Gewährleistung nicht greifen, zeigt man sich womöglich kulant. Nicht selten besteht für Probleme, deren Auftreten bei einem bestimmten Modell Apple bereits bekannt ist, auch eine Kulanzregelung zum kostenfreien Austausch. Vielleicht hast du ja Glück und das ist der Fall.

Antwort
von Soern124, 20

Hi

ich kritisiere nicht direkt die meinung des fachmannnes da ich das gerät nicht sehe

ich halte es aber für unwahrscheinlich das wenn der akku explodiert "nur" der bilsschirm reist (außerdem ist es ja auch kein note 7;))

und wenn das gerät ansonnsten noch (wenigstens halbwegs funktioniert )ist er auch nicht explodiert

anssonsten, wenn die garantie noch läuft reperiert es apple in der regel kostenlos

PS: vergleich es mal mit Note7 Bildern ;)

Antwort
von stone000, 25

Wenn es keine dellen am Rahmen hat oder Kratzer oder ähnliches dann wird Apple die Kosten übernehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community