Frage von malito2805, 46

Das geheimnisvolle Jucken im Hals. Wer kennt's?

Ganz spontan, wenn ich morgens aufwache oder im Laufe des Tages überkommt mich ein penetrantes halsjucken.
Um dem entgegen zu wirken hilft nur eins: mit der Zunge kratzen bis es wund ist, denn Wasser trinken ist wenig hilfreich.

Wenn es denn dann wund ist und schmerzt, juckt es meist dennoch weiter.

Allergien : nicht bekannt.

Wer kennt es?
Was ist das?
Wie geht es weg?

Antwort
von cookie999999, 33

Ist wahrscheinlich eine Allergie ... Geh zum Arzt und/oder mache allergietest. :)

Antwort
von Hexe121967, 40

also wenn ich ein jucken im hals/rachen/nase habe, ist das allergisch bedingt. geh mal zum arzt!

Antwort
von Gestiefelte, 26

Kommt bei mir vom Heuschnupfen. Da hilft es Bonbons zu lutschen, am besten schön scharfe.

Kann auch sein, dass du Probleme mit Hausstaubmilben hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community