Frage von asdlkfj234r, 24

Das geheime fenster der film?

Ich habe an diesem film eines nicht ganz verstanden... Es handelt von einem psychopathen mit multibler persönlichkeitsstörung, als dieser mit seiner ex frau, ziemlich am anfang des filmes telefoniert fragt er sie ob er beim schreiben des manuskriptes damals von irgendetwas beeinflusst worden war. Daraufhin fragt ihn seine frau: "Du hast geschworen das das eine mal das einzige war". Das kommt in dem film öfter zur sprache. Aber was meinen Sie damit genau? Bei so einer kranheit bekommt man öfter mal soetwas wie schübe bei denen die krankheit stärker wird, ist vielleicht von soetwas die rede?

Antwort
von Fortuna1234, 16

Da ging es ja darum, dass er sein Buch "abgeschrieben" hat (also beeinflusst wurde). Er denkt ja, jemand ist hinter him her, weil er das Buch 1:1 abgeschrieben hat.

Und erst dann kommt ja raus, dass es gar keinen "anderen Autor" gibt.

Kommentar von asdlkfj234r ,

danke das ist sehr aufschlussreich

Antwort
von Lollypop1223, 5

Eigentlich ist er nicht krank. Er ist gesund bis seine Frau ihn verlässt. Dann wird er erst krank weil er das nicht verkraften kann. Er wird immer mehr zu der Figur aus dem Buch. Er fragt sie ob ihn etwas beeinflusst hat, weil Shooter behauptet, er hätte von seinem Buch abgeschrieben. Und er solle das Ende ändern. Hier wird es etwas kompliziert: Genau genommen ist er 3 Personen: Er selbst, Shooter und die Person aus dem Buch. Wobei er sich Shooter aber nur vorstellt, und die anderen "lebt er aus". Im Unterbewusstsein merkt er also, dass etwas nicht stimmt, sonst würde er sich ja nicht (unbewusst) Shooter vorstellen, der unbedingt will, dass er das Ende ändert (Damit er seine Frau nicht umbringt, was leider nicht funktioniert). Hoffe ich konnte dir helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten