Frage von Kuchenpizza, 33

Das Fach Geschichte im Abi einbringungspflichtig?

Hallo, habe eine Frage bezüglich der Fächer, die ich im Abitur einzubringen habe, bzw. speziell zu dem Fach Geschichte. Ich bin in der 11. Klasse und kriege nächste Woche mein Zeugnis. Als Leistungkurs habe ich Geschichte (und auch Bio und zwangsweise Mathe, Deutsch und Englisch) gewählt, jedoch ist meine Geschichtsnote jetzt, entgegen meiner Erwartung, ziemlich schlecht (9 Punkte) geworden und nun würde ich gern wissen, ob ich die Note beim Abitur rausstreichen kann, da ich ein Zusatzfach belegt habe und meine schriftliche Prüfung auch nicht in Geschichte schreiben werde, oder ob trotzdem alle 4 Halbjahre einzubringen sind. Ich habe bereits die GOSTV gelesen (gehe in Brandenburg zur Schule), jedoch werden da nur die Fächer Deutsch, Mathe, Englisch, eine weitere Fremdsprache und 4 Halbjahre von einer, oder mehreren Naturwissenschaften explizit als einbringungspflichtig aufgelistet.

Hoffe mir kann jemand helfen! Vielen Dank schon mal!

Antwort
von ReterFan, 20

Ich habe komplett die gleich LK wie du. Bei uns meinte eine Lehrerin nebenbei mal, das würde wohl nur mit Grundkursen gehen. Aber sie schien sich selbst nicht wirklich sicher zu sein.

Kommentar von Kuchenpizza ,

Hm, das hatte ich befürchtet, hatte nur gedacht, oder eher gehofft, dass die Fächer, in denen ich nicht Prüfung mache, wie Grundkurse gewertet werden.

Aber trotzdem danke für die Antwort!

Kommentar von ReterFan ,

Das hoffe ich ehrlich gesagt auch. In dem Falle würde ich Englisch nämlich sehr gerne rausstreichen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten