Frage von Paluffel123, 85

Das erste Mal zum Frauenarzt/ärztin?

Hallo, ich muss meinen ersten Termin beim Fraunarzt machen, da ich auf Klassenfahrt fahre und dort nachfragen wollte ob und wie ich meine Periode am besten verschrieben kann. Nur wird das mein erster Termin beim Frauenarzt sein. Wird es möglich sein bis zum 3. Februar dort einen Termin zu bekommen? Im Internet steht das man bei diesem Arzt schnell Termine bekommen würde aber ich weiß ja nicht wie es generell mit der Zeit aussieht. Und wenn ich dort anrufe für einen Termin muss ich dann nur sagen das ich einen Termin bräuchte oder auch wieso, weil ich war dort ja noch nie.

Antwort
von GravityZero, 36

Du willst zum Arzt um zu fragen wie du deine Periode verschieben kannst? Sowas geht nicht, außer du nimmst die Pille, dann kannst du eine Blutung hinauszögern. Spar dir den Termin, das ist verschwendete Zeit und bekomm deine Periode wie tausend andere Mädchen auch während der Klassenfahrt.

Kommentar von herzgefuehle ,

genau, es ist doch nicht schlimm wenn du deine Periode während einer Klassenfahrt hast, dann wechselst du halt alle 4-6 Stunden dein Tampon

Kommentar von Paluffel123 ,

Wenn es eine normale Klassenfahrt wäre hätte ich damit auch kein Problem. Jedoch ist es eine Skifahrt. Und wenn man den ganzen Tag auf der Piste sein muss ist es schlecht alle paar Stunden den Tampon wechseln. Besonders da ich sie so schon alle 2 Stunden wechseln muss.

Antwort
von stupidthings, 46

Rein theoretisch rufst du dort einfach an und kriegst einen Termin und wenn du Glück hast geht das auch schnell. Allerdings ist das Verschieben nur mit Hormonen machbar und das muss echt nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten