Frage von ImInLove2, 227

Das erste Mal Sex mit 16, zu früh?

Hey! Ich (16) bin jetzt mit meiner Freundin (16) bereits seit einem Jahr zusammen. Ich liebe sie sehr, genau wie sie mich. Wir haben uns bis jetzt bei allem viel Zeit gelassen. Letztes Mal sprachen wir beide über das erste Mal. <:D Sie meinte sie würde es zweifellos am liebsten mit mir haben, aber sie sei sich noch nicht sicher. Sie hätte auch nicht sonderlich Angst oder so, sondern wäre im Grunde auch schon bereit, aber sich einfach mit allem nicht sicher ist. Z.b. wo und so. Außerdem fragt sie sich ob es normal ist "schon" mit 16 zu haben. Das denkt sie halt auch größtenteils weil sie nur wenige kennt aus ihrer Klasse oder generell aus ihrem Freundeskreis, die das erste Mal schon hatten.

Also was sagt ihr dazu, welches Alter findet ihr perfekt für das erste Mal?

Der Durchschnitt liegt ja bei 16 soweit ich weiß und ich finde das Alter perfekt vorallem nach einem Jahr Beziehung.

Was meint ihr?

Antwort
von Minabella, 145

Ich denke der Durchschnitt oder die anderen sollten euch egal sein :) Wenn man sich bereit dazu fühlt und auch den richtigen Partner hat ist 16 doch okay! Hört auf euren
Körper euer Herz und den Verstand! Seid Verantwortungsbewusst und alles ist okay solange ihr euch wohl fühlt. Sprecht über die Verhütung und informiert euch :)

Antwort
von TerminatorCat, 102

Es gibt kein perfektes Alter sondern nur, wenn man mit dem richtigen Partner zusammen ist und es aus dem Herzen raus auch will.

Und wann es in der Beziehung dazukommt, ist auch unterschiedlich. Einige fühlen es gleich, erst nach wenigen tagen oder erst nach einigen Monaten. 

Wie geschrieben, gibt es keine Vorgaben, außer dass es Beide für richtig halten :)

Antwort
von Wuestenamazone, 67

Das Alter ist perfekt aber vor allem muß man bereit sein. Wenn sie das nicht ist kannst du wenig tun. Sie soll sich nicht an anderen orientieren sondern an sich. Wenn sie bereit ist dann tut es

Antwort
von Peppi26, 81

Ihr seid schon über 1 Jahr zusammen und anscheinend passt es doch alles super bei euch! Lasst euch Zeit und irgendwann kommt alles von alleine!

Antwort
von Sanxra, 85

Es gibt 14jährige die nach einer Woche schon mit ihrem Freund... naja. Aber wenn sie nicht mag, dann lass das ihr Ding sein :) Vllt hat sie bloß ein wenig Angst davor, denn für mich spricht nichts dagegen ^-^

Antwort
von LuckySunnyLove, 61

Solang ihr beide wollt und euch bereit fühlt, ist doch alles gut😁. Ich würde das erste mal nicht genau planen, macht es spontan wenn die Stimmung passt, das ist meine Meinung.

Antwort
von Flizi24, 82

Kommt immer auf die "Reife" der jeweiligen Personen an.

Antwort
von longhairs, 30

Ich finde 16 ist ein gutes Alter.
Mehr als die Hälfte der Mädels aus meiner Klasse hatten schon mal ihr erstes Mal (13-15 Jahre alt) Eine hat ein Kind bekommen und die andere hat abgetrieben. Also würde ich sagen 16 Is ein gutes Alter.

Antwort
von tevau, 76

Der eine so, der andere so. Es gibt kein ideales Alter für das erste Mal. Man sollte zwar den Verstand nicht komplett ausschalten, aber diesen Höhepunkt der Gefühle (im wahrsten Sinne des Wortes) auch nicht zum Gegenstand einer rationalen Lebensplanung machen.

Wenn Ihr Euch reif dafür fühlt, dann los. Wenn nicht, wartet halt noch.

Zum Thema Verstand: Vergesst nicht den Schutz gegen die bekannten Risiken!

Antwort
von beangato, 36

Mit 16 ist es eigentlich nicht zu früh, solange Ihr an die Verhütung denkt.

Man sollte das erste mal auch nicht planen. Es sollte sich ergeben.

Antwort
von Greta1402, 66

Die Zeit und das Alter sind perfekt ,wenn ihr 1.reif genug dafür seid 2.euch vorher Gedanken gemacht habt 3.es beide wollt .

Antwort
von dermitdemhund23, 55

1. Es gibt kein perfektes Alter.

2. Es gibt keinen perfekten Ort. 

Solche Sachen sollten euch gar nicht interessieren, ihr solltet euch nur auf das eine konzentrieren. 

Ein Jahr Beziehung und noch kein Sex? Junge Junge xD Jetzt aber ran da :D

Kommentar von tevau ,

Ich denke, das ist genau der "gesellschaftliche" Druck, den nun wirklich niemand braucht und der unsinnig ist.

Sex macht man für sich und den Partner, nicht, um irgendwelchen Regeln zu gehorchen oder im vermeintlich "normalen" Bereich zu liegen.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Eben. Es nervt mich auch unglaublich, dass sich alle immer Gedanken darüber machen, wann es "richtig" ist. Ich meine es geht doch nur um Sex, mehr nicht. Das ist doch nix besonderes... Man tut es einfach und gut ist.

Antwort
von CameGrande, 61

Also meiner Meinung nach ist 16 nicht zu früh. Hatte mein erstes Mal damals auch mit 16. 

Was allerdings normal ist, dass man beim ersten Mal ein wenig unsicher ist, da man es halt noch nie gemacht hat. 

Der richtige Zeitpunkt ist dann, wenn ihr beide euch bereit fühlt.

LG

CameGrande

Antwort
von Rbdkgjwn, 58

Leider schon zu spät. Die meisten Typen in deinem Alter sind schon Väter geworden.

Antwort
von Sarriii, 46

Mit 16 passt es vollkommen:) ihr seid schon lange zusammen und vertraut euch. Was wollt ihr mehr?
:)lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community