Frage von sweetupake, 49

Das erste mal richtig verliebt was nun?

Hey, danke schon mal im Voraus bin echt verzweifelt.
Also ich stehe auf den Bruder von meiner Besten Freundin, sie weiß es auch und möchte mich unterstützen. Ich weiß nicht wie er mich findet, weil wir waren mit ihm und seiner Familie im Urlaub und da fand er mich nicht so doof, aber auch nicht so unglaublich toll, glaube ich. Ich weiß nicht wie ich ihn so richtig auf mich aufmerksam machen soll, da ich ihn halt auch nicht wirklich einschätzen kann wie er mich denn jetzt findet. Er hat jetzt bald auch Geburtstag, aber er ist an dem Tag noch nicht zuhause (er geht nicht auf meine Schule) d.h. Ich kann ihn an dem Tag nicht sehen. Soll ich ihm dann über WA gratulieren? Aber kommt das nicht komisch rüber, weil ich ja weiß wann er Geburtstag hat und wir haben vorher nie darüber geredet.... Jedes Mal wenn wir uns sehen habe ich voll Angst das ich zickig oder verzogen rüber komme, weil das ist etwas was er zum Tod nicht ausstehen kann, dann versuche ich lieber etwas ruhiger zu sein, aber dann wirke ich glaube ich etwas verklemmt. Ich möchte einfach das alles gut wird, weil er ist der erste Junge in den ich so richtig verliebt bin und das auch schon etwas länger. So gerne würde ich ihm sagen was ich für ihn empfinde, aber ich traue mich nicht, weil ich denke das er NOCH nicht das gleiche für mich empfindet. Ich wollte schon so kleine Andeutungen machen, dass ich auf ihn stehen, aber ich weiß nicht wie.... Oder ich würde mich auch mal so gerne alleine mit ihm treffen, aber auch da traue ich mich nicht zu fragen (bin in seiner Gegenwart etwas schüchtern) soll ich den ersten Schritt machen? Könnte er mich vielleicht indirekt doch sehr mögen traut sich nur nicht wegen seiner Schwester?
Also was soll ich machen?

Schon mal Danke für eure Antworten

Antwort
von ewolfe, 17

Die Frage ist schon eine Weile her aber naja...

Erst mal: es klingt zwar blöd aber es ist wichtig, dass du dich ihm gegenüber so verhältst wie du auch bist. Wenn du das nicht machst und ihr dann zusammen kommen solltet, musst du dich immer vor ihm verstellen... Das heißt er würde dein wirkliches Ich gar nicht kennen... Er soll sich doch aber in dich verlieben und nicht in deine Fassade :)

Ich würde ihm einfach gratulieren über WA... du hast ja keine andere Möglichkeit und so komisch kommt das auch nicht rüber, schließlich kannst du das auch als Anfang einer Chat-unterhaltung mit ihm nutzen :)

Ich könnte mir gut vorstellen, dass er schon mitbekommen hat, dass du etwas auf ihn fliegst...  Wir Jungs bekommen zwar nicht immer alles mit ;) aber wenn ein Mädchen in unserer Gegenwart immer schüchtern wird, obwohl man eigentlich weiß, dass sie nicht so ist, fällt das schon auf und gibt uns zu denken ;)

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community