Frage von rawrx, 107

Das erste mal richtig Alkohol getrunken!?

Gestern abend war ich mit ner Freundin in einer Bar bis über Mitternacht und da hab ich eigentlich das erste mal soviel Alk getrunken aber ich war immernoch bei verstand und hab fast nicht gelacht aber wenn ich laufen wollte war mir so schwindelig und konnte nichtmehr gerade laufen.. ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrHilfestellung, 34

Ich muss auch nicht lachen wenn ich betrunken bin. Alkohol wirkt nicht bei jedem gleich, also ja das ist normal.

Antwort
von LeonR99, 39

Du kannst Dich menthal beherrschen, aber körperlich treten dann Problem auf. Ganz normal ;)

LG

Antwort
von bartman76, 64

Menschen reagieren unterschiedlich auf Alkohol und die Mengen. Das was du geschildert hast, halte ich nicht für ungewöhnlich.

Antwort
von robi187, 10

der flaschgeist hat doch wirkung gezeigt? du hast fast nur gelacht?

damit bist du ein andere mensch geworden? der wohl mit dir wenig zu tun hatte?

wenn man nicht ohne hilfsmittel lacht aber mit hilfsmittel lacht dann zeigt das hilfmittel wirkung und dies hat meist mit der realen welt nichts zu tun?

als wenn du maskentärger werden willst mache weiter so?

wenn du an deinem selbstbewustsein arbeiten wills lasse es damit du auch ohne hilfmittel lachen kannst? ( dir selbst-bewust-sein)

viele meinen sie könnten besser autofahren wenn sie was getrunken haben? da merkst welche selbsttäuschung der flaschengeist bewikrt?

Kommentar von xmoonlightbaex ,

Sie hat doch geschrieben das sie fast NICHT gelacht hat?

Antwort
von Mikromenzer, 36

Ja das ist normal, wenn man getrunken hat.

Antwort
von lucasmarijan, 8

Ist normal er schlägt eben anders an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten