Frage von littleparis, 260

Das erste Mal mit 14 und ohne Spritze?

Ich werde bald 14 und ich bin jetzt mit meinem Freund lange zsm. Er ist fast 15 und wir denken darüber nach miteinander zu schlafen. Wir uns beide wäre es das erste Mal, doch ich habe MEGA Angst davor, dass es zu sehr weh tut. Ist meine Angst berechtigt? Und ist 14 ein "normales" Alter dafür? MUSS ich auch vor dem ersten Mal als Frau die Gebärmutterhalskrebs-Spritze kriegen?

Antwort
von regex9, 184

Besprecht im Vorfeld ausführlich eure Wünsche und Sorgen und informiert euch anständig über Verhütung, dann sollten deine Ängste unbegründet sein.

Die Impfung sollte vor dem ersten Geschlechtsverkehr erfolgen. Weitere Informationen dazu kannst du hier nachlesen: http://www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/ba...

Antwort
von Janbernd, 153

Wenn du mehr Angst davor hast als das du dich freust,  dann sage es deinen Freund und verschiebt es. Es empfiehlt sich vorher den Frauenarzt aufzusuchen,  nicht nur wegen spritze sondern auch wegen Pille für Verhütung 

Antwort
von sarahlani, 84

Ich bin auch 14 und hatte vor kurzem mein erstes mal... und schmerzen...mach dir darüber keine sorgen...sag deinem freund er soll feinfühlig sein und versuch dich einfach nicht zu verkrampfen...und wenn du ein Kondom benutzt kannst du dich auch garnicht mit dem gebärmutterhalskrebs infizieren. Und verhütet hast du damit auch gleich...Ich habe mich zum Beispiel gegen diese Impfung entschieden weil ich viel schlechtes gehört habe (aber ist ja deine etscheidung) und bin auch nicht krank^^

Antwort
von DontAskWhy1188, 111

Wenn du Angst vor schmerzen und so weiter hast, ist es noch zu früh. Warte bis du dich zu 100 % bereit fühlst und informiert euch beide über richtige Verhütung. Das erste mal ist bei den meisten überhaupt nicht gut und tut auch weh, ist aber ganz normal. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, je öfter, desto besser. 

Informier dich am besten auch noch mal beim Frauenarzt über Verhütung und so weiter und erzähl von deinen Ängsten.

Kommentar von littleparis ,

Wie weh tat es denn bei dir? 

Kommentar von DontAskWhy1188 ,

Ein leichtes stechen, war auszuhalten. Man stellt sich das immer schlimm vor aber das ist es nicht. Das vergeht aber auch und irgendwann findet man das richtig toll. Aber auch nur wenn man zu 100 % bereit ist und sich keine Sorgen machen muss um Schwangerschaft oder das man es danach bereut. Geh wie gesagt am besten mal zum Gyn :)

Antwort
von LittleBobV2, 109

Warum machst du dir so einen Stress?
Wenn du (und er) es wirlich wollen, dann solltet ihr keine Angst haben. Sonst lasst es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten